Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

HTWK Leipzig lädt alle Studieninteressierten zum Tag der offenen Hochschultür ein

Einen Tag lang Studieren probieren am 10. Januar 2019

Bildung

Schnuppern erwünscht! Am Tag der offenen Hochschultür können Besucherinnen und Besucher ausprobieren, wie sich Studieren anfühlt. Foto: Lara Müller / HTWK Leipzig

Schnuppern erwünscht! Am Tag der offenen Hochschultür können Besucherinnen und Besucher ausprobieren, wie sich Studieren anfühlt. Foto: Lara Müller / HTWK Leipzig

Sachsenweit öffnen alljährlich am zweiten Donnerstag des neuen Jahres die Hochschulen ihre Türen für Studierende in spe. Auch an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) können Schülerinnen und Schüler den Alltag der mehr als 40 Studiengänge selbst erleben. Ab 9 Uhr öffnen alle sieben Fakultäten ihre Türen und bieten Schnuppervorlesungen, Führungen durch Labore und Studienberatung an. Während in der Südvorstadt zum Beispiel Architektur-Studierende durch die Ateliers und Arbeitsräume führen oder in der Fakultät Medien ein Blick in das hauseigene Fernsehstudio geworfen werden kann, bietet sich in der Wächterstraße 13 - Sitz der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik - Gelegenheit, verschiedene Labore zu besichtigen. Von den Themen Elektromedizin über Hochspannungstechnik bis hin zu Hologramm-Vorführungen ist alles dabei.

Neu in diesem Jahr: erstmals werden die beiden kooperativen Studiengänge "Informations- und Kommunikationstechnik" und "Telekommunikationsinformatik" der geplanten Stiftungsfakultät "Digitale Transformation" vorgestellt. Erst am 30. November 2018 hatten der Freistaat Sachsen, die HTWK Leipzig und die Deutsche Telekom AG das gemeinsame Vorhaben der Öffentlichkeit präsentiert.

Zentraler Infopunkt an der HTWK Leipzig ist an diesem 10. Januar 2019 das Foyer im Nieper-Bau (Karl-Liebknecht-Straße 134). Dort warten unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von Fachschaftsräten, Studentenwerk Leipzig und zentralen Einrichtungen der Hochschule wie Studienberatung, Akademisches Auslandsamt und Hochschulsport auf Neugierige. Fragen ausdrücklich erwünscht!

Der Tag der offenen Hochschultür bietet vor allem auch die Möglichkeit, mit Studierenden ins Gespräch zu kommen und Tipps aus erster Hand zu erfahren. Wer noch gar keinen "Plan" hat und wissen will, welche Studiengänge überhaupt in Frage kommen könnten, dem hilft der Workshop zur Studienorientierung weiter. Für Eltern gibt es übrigens eine eigene Infoveranstaltung, die einen kompakten Einblick in die Hochschule vermittelt und auch die Themen Bewerbung und Studienplatzvergabe erklärt.

Und wie im Studienalltag üblich stehen an diesem Tag auch allen Schnupperstudierenden die Cafeteria und Mensa des Studentenwerkes Leipzig im Lipsius-Bau (Karl-Liebknecht-Straße 145) zur Verfügung.

Das vollständige Programm mit allen Orten, Zeiten und Fakultäten finden Sie unter www.htwk-leipzig.de/tdo


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

HTWK Leipzig
Karl-Liebknecht-Straße 132
04277 Leipzig

Telefon: 0341 30760
Telefax: 0341 30766456

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel