Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Leipziger Messe investiert in die Zukunft

Unternehmensgruppe investiert in Portfolio, Digitalisierung und Infrastruktur

Wirtschaft

Leipziger Messe, Foto: Leipziger Messe / Grubitzsch

Leipziger Messe, Foto: Leipziger Messe / Grubitzsch

Die Leipziger Messe plant strategische Investitionen in die Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe. "Die inzwischen fünfte Auszeichnung zum Service-Champion der Messebranche zeigt, wie die Effekte unserer Strategie der integrierten Veranstaltungskompetenz bei Ausstellern und Besuchern wahrgenommen werden. Diesen Erfolg wollen wir fortsetzen. Dafür werden wir in den nächsten fünf Jahren Investitionen in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrages tätigen", erklärt Geschäftsführer Martin Buhl-Wagner. Geschäftsführerkollege Markus Geisenberger ergänzt: "Die Investitionen umfassen drei Schwerpunkte: den aktiven Ausbau des Portfolios, die weitere Digitalisierung und Etablierung des Innovationsmanagements und die Modernisierung und Optimierung der Infrastruktur unseres Messegeländes. Das sind wichtige Investitionen in die Zukunft der Leipziger Messe und damit Investitionen für die gesamte Region".

Zwei Beispiele für den Portfolioausbau sind die erst kürzlich (19./20. November) erfolgreich durchgeführte Premiere der BGMpro, Fachmesse und Kongress für Betriebliches Gesundheitsmanagement, sowie die Musikerlebnismesse musicpark. Diese wird ihre Erstausgabe im nächsten Jahr (1. bis 3. November) erleben. Zur aktiven Portfoliopolitik zählen auch die Multi-Location-Konzepte. Dafür werden in Leipzig bestehende Veranstaltungskonzepte für andere Standorte adaptiert und realisiert. Ein Beispiel stellt die nationale Leitmesse therapie Leipzig dar. An ihren Erfolg anknüpfend, wurde im September erstmals die therapie on tour in Bochum durchgeführt. Im kommenden Jahr (25./26. Oktober) geht dann die therapie Hamburg im Norden an den Start, gemeinsam organisiert von Leipziger Messe und Hamburg Messe und Congress.

Mit der Arbeit einer digitalen Community und einer neuen Struktureinheit Digitalisierung sowie der Einrichtung eines Denk- und Kreativraums werden in den Bereichen Digitalisierung und Innovation Akzente gesetzt. Zu den sichtbaren Ergebnissen gehören ein neuer Ticketshop, ein digitalisiertes Parkleitsystem und ein virtuelles Vermarktungstool. Weitere Projekte sind in Planung, sie betreffen u.a. das Content Management System, die App-Anwendungen und ein digitales Leitsystem für die Besucher.

Die Investitionen in die bestehende Infrastruktur sehen Optimierungen in der Steuerung der Besucherströme, Maßnahmen zur Optimierung des Messeauf- und -abbaus und die Modernisierung der Büroflächen vor.

Weil Erfolg verbindet
Seit September macht die Leipziger Messe mit neuem Erscheinungsbild ihre Dachmarkenstrategie sichtbar. Der vorangegangene Prozess wurde gemeinsam mit der Leipziger Agentur Origo geführt. Teil des neuen Erscheinungsbildes sind das moderne Design der Wort-Bild-Marke, eine erweiterte Farbwelt und der Claim "Weil Erfolg verbindet" sowie eine strukturierte Markenhierarchie, die dem Geschäftsfeld der gesamten Unternehmensgruppe gerecht wird. Die Markenhierarchie definiert erstmals konsequent die Beziehungen der Dachmarke zu den einzelnen Messen, Tochtergesellschaften, Locations, Standorten, Dienstleistern, Partnern und Veranstaltern und visualisiert diese. Mit einer Werbekampagne wird die neue Dachmarke dann ab Anfang 2019 für alle Leipziger und deutschlandweit sichtbar.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Telefon: 0341 678-0
Telefax: 0341 678-8762

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel