Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

IHK zu Leipzig sucht ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer

Jede fünfte Stelle ist neu zu besetzen

Wirtschaft

Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig

Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig muss aktuell rund 20 Prozent der ehrenamtlichen Prüferstellen in der Berufsausbildung neu besetzen. Fachleute aus der beruflichen Praxis sind aufgerufen, sich bis Oktober bei der Leipziger IHK zu melden. Besonders groß ist der Bedarf an neuen Prüferinnen und Prüfern beispielsweise in den Berufen Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Rohrleitungsbauer/-in oder Mediengestalter/-in Digital und Print. Auch für die Durchführung und Abnahme von Fortbildungsprüfungen braucht die IHK laufend Verstärkung, aktuell beispielsweise für die Abschlüsse Geprüfte/r Pharmareferent/-in oder Geprüfte/r Industriefachwirt/-in.

"Betriebsnahe Prüfungen, durchgeführt von Fachleuten aus der Praxis, sind eine wichtige Säule unseres Ausbildungssystems. Rund 1.800 ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer nehmen im IHK-Bezirk Leipzig jedes Jahr gut 11.000 Prüfungen in der Ausbildung, Fortbildung sowie in der Sach- und Fachkunde ab. Für diese Mammutaufgabe suchen wir immer Verstärkung. Geeignet sind insbesondere Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen sowie Berufsschullehrer, weil sie die nötige Sachkunde im jeweiligen Beruf mitbringen", so Dr. Thomas Hofmann, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Leipzig. Sich ehrenamtlich zu engagieren, dafür sieht er viele gute Gründe: "Prüfer fördern und befähigen den so dringend benötigten Fachkräftenachwuchs für unsere regionale Wirtschaft. Sie sind ganz nah dran an den Fachkräften von morgen. Zusätzlich profitieren sie vom Netzwerk und Erfahrungsaustausch mit anderen Prüfern. Und sie bleiben beruflich immer auf dem Laufenden."

Interessierte können jederzeit Kontakt mit der Leipziger IHK aufnehmen und sich über Voraussetzungen, Bewerbungsverfahren, Prüferentschädigung und den aktuellen Prüferbedarf informieren unter: www.leipzig.ihk.de/pruefer


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
Goerdelerring 5
04109 Leipzig

Telefon: 0341 1267-0
Telefax: 0341 1267-1421

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel