Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Sportlich an Himmelfahrt: 24. P.C. Leipzig Radwandertag

Hüpfburg, Riesenrutsche und Tombola erleben

09.05.2018 Sport

Radwandertag mit dem Paunsdorf Center

Radwandertag mit dem Paunsdorf Center , Quelle: Paunsdorf Center

Dieses Jahr veranstaltet das Paunsdorf Center bereits zum 24. Mal den traditionellen Radwandertag zu Himmelfahrt.

Über 1000 begeisterte Fahrradfahrer aus Leipzig und Umgebung starten am 10. Mai am Einkaufscenter und können zwischen zwei unterschiedlichen Radtouren entlang der schönsten Wege im Leipziger Umland wählen. Verschiedene Raststände und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm machen die Radtouren zu einem tollen Erlebnis für die ganze Familie.

Der Tag startet früh: Ab 8.30 Uhr können sich Teilnehmer mit ihren Fahrrädern registrieren und erhalten zu ihrer Anmeldung ein T-Shirt, einen Tourenpass und einen Verpflegungsbeutel. Luftdruck kontrolliert, Klingel geprüft und Bremsen getestet? Dann kann es ab 10.30 Uhr losgehen.

Den Teilnehmern stehen dabei zwei unterschiedliche lange Touren zur Auswahl. Eine 30 Kilometer lange Strecke führt vom Paunsdorf Center aus über Mölkau, Holzhausen, Liebertwolkwitz nach Störmthal und Güldengossa. Von dort aus geht es über Liebertwolkwitz, Holzhausen, Baalsdorf und Engelsdorf wieder zurück zum P.C. Für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen wollen oder mit kleinen Kindern unterwegs sind, steht eine kürzere Tour über 15 Kilometer zur Verfügung. Diese passiert Mölkau, Holzhausen, Baalsdorf und Engelsdorf.

Die nötige Portion Action bekommen die kleinsten Radfahrer bereits um 10 Uhr: Bei dem Bambini-Rennen können sich Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren auf einer 1,5 Kilometer langen Strecke austoben. Die etwas älteren Neun- bis Zwölfjährigen haben die Möglichkeit, auf einer 3 Kilometer langen Rennstrecke gegeneinander anzutreten. Die Sieger werden mit einer Urkunde und einem kleinen Preis belohnt.

Für die Verpflegung aller Teilnehmer ist gesorgt. Damit niemand hungrig in die Pedale treten muss, steht auf jeder Tour ein Kontroll- und Verpflegungspunkt mit Obst und Getränken bereit. Die Unterhaltung darf natürlich auch nicht zu kurz kommen: Die kleinen Radfahrer können sich im Laufe der 15-Kilometer-Tour auf einer Hüpfburg und einer Riesenrutsche noch weiter austoben oder sich beim Kinderschminken erholen.

Sollten dem ein oder anderen Teilnehmer die 30 Kilometer doch zu lang vorkommen, wird ihnen die nötige musikalische Motivation weiterhelfen. Ist die Fahrradtour erfolgreich beendet, können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Paunsdorf Center erholen. Die traditionelle Tombola lädt ab 14 Uhr dazu ein, tolle Preise zu gewinnen.

Für alle Mitglieder des P.C. Treueprogramms wartet noch eine besondere Chance: Sie nehmen an einer Verlosung für ein e-Bike von DECATHLON im Wert von 1.799 Euro. 

Anmelden können sich alle Interessierten unter www.paunsdorf-center.de oder an der P.C. Besucherinformation. Für Kurzentschlossene kann die Anmeldung bis 10 Uhr am Veranstaltungstag vor Ort nachgeholt werden. Der besondere Familienausflug ist natürlich für alle kostenfrei.

Auf einen Blick: Der Radwandertag im Paunsdorf Center

Ab 8:30 Uhr: Anmeldung
10:00 Uhr: Start Bambini-Rennen
10:30 Uhr Start Familien- und Große Tour
10:30 Uhr: Start Lizenzrennen des Sächsischen Radfahrerbundes
14:00 Uhr: Traditionelle Tombola


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

P.C. Paunsdorf Center
Paunsdorfer Allee 1
04329 Leipzig


Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel