Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Studentenwerk Leipzig: 1000 Anträge in 10 Jahren studentischer Kulturförderung

Von Studierenden für Studierende

Kultur

Studentenwerk Beratungsstelle

Studentenwerk Beratungsstelle , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Unter dem Motto "Von Studierenden für Studierende" vergibt das Studentenwerk Leipzig seit mehr als 10 Jahren finanzielle Unterstützung für studentische Kulturprojekte. Im März wurde nun der 1000. Antrag auf Kulturförderung seit 2008 beim Studentenwerk eingereicht.

Vor 10 Jahren waren die Förderrichtlinien neu gefasst und an die sich verändernde Förderpraxis angepasst worden. Mit durchschnittlich 35.000 Euro pro Jahr wird seitdem studentische Kultur vom Studentenwerk gefördert.

Rund 100 Anträge auf diese Unterstützung werden pro Jahr vom Kulturausschuss entgegen genommen. Das Gremium ist vom Verwaltungsrat des Studentenwerkes eingesetzt und entscheidet in monatlichen Sitzungen über die Bewilligung der finanziellen Mittel.

Den 1000. Antrag hat der „Geräuschkulisse“ e.V. gestellt, ein von Studierenden initiierter Verein, dessen akustische Veranstaltungsreihe gleichen Namens seit einigen Jahren vom Studentenwerk Leipzig gefördert wird. Ein überwiegend studentisches Publikum lauscht einmal im Monat einem Hörspiel, Radiofeature oder Klangkunststück und diskutiert mit den Machern darüber.

Finanziert wird die Kulturförderung beim Studentenwerk Leipzig aus den Semesterbeiträgen der Studierenden. Um einen möglichst großen Nutzen für alle Leipziger Studierenden zu erzielen, ist die Ausrichtung der Projekte auf die hier Studierenden als Hauptzielgruppe ein wichtiges Kriterium für die Bewilligung von Kulturfördermitteln.

Zur Antragstellung gibt es Unterstützung: Auf der Webseite des Studentenwerks finden sich alle notwendigen Informationen, es wird aber auch persönlich beraten. Dazu sollte allerdings unbedingt ein Termin vereinbart werden.

Alle Informationen zur Antragstellung: www.studentenwerk-leipzig.de/internationales-kultur/kulturfoerderung

Die nächste Veranstaltung der Reihe Geräuschkulisse findet am 30.4.2018 ab 21 Uhr im Hostel & Garten Eden in der Demmeringstraße 57 statt. Präsentiert wird das Radiofeature „Callshop Stories“. Alle Infos: www.geraeuschkulisse.org

 


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Studentenwerk Leipzig Anstalt öffentlichen Rechts
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: 0341 96595
Telefax: 0341 22529824

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel