Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Porsche Leipzig sucht zahlreiche neue Mitarbeiter

2016 wird der erste komplett in Leipzig gefertigte Panamera vom Band rollen

Wirtschaft

Produktion im Porsche-Werk Leipzig

Produktion im Porsche-Werk Leipzig , Quelle: Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Der nächste Meilenstein in der Geschichte des sächsischen Porsche Standortes kündigt sich an: 2016 wird der erste komplett in Leipzig gefertigte Panamera vom Band rollen. Schon jetzt fiel der Startschuss für die Suche nach mehreren hundert Produktionsmitarbeitern zur Festanstellung bei Porsche in Leipzig. Ab sofort können Sie sich im Internet über die konkreten Stellenausschreibungen informieren.

"Mit der sportlichen Limousine wird nun eine zweite Baureihe den kompletten Fertigungsprozess im Leipziger Werk durchlaufen", erklärt Siegfried Bülow. Die Karosserie des Panamera wird noch bis 2016 im Konzernwerk Hannover gefertigt und lackiert, bevor sie für die Vor- und Endmontage nach Leipzig kommt. "Jetzt suchen wir wieder qualifizierte und hoch motivierte Mitarbeiter, die bereit sind, sich vom Porsche Virus anstecken zu lassen, um mit uns gemeinsam das nächste Projekt unserer Erfolgsgeschichte zu bewältigen", berichtet der Vorsitzende der Geschäftsführung der Porsche Leipzig GmbH weiter.

Gesucht werden Fachkräfte für die Bereiche Karosseriebau und Lackiererei - darunter beispielsweise Mitarbeiter/in Anlagenbedienung, Karosseriebearbeitung und Instandhaltung. Neben den über hundert Produktionsmitarbeitern rekrutiert der sächsische Porsche Standort in Summe ca. 250 Ingenieure für die Bereiche Karosseriebau, Qualität, Logistik und Planung, davon sind bereits 100 Mitarbeiter an Bord.

Porsche hat als Arbeitgeber einiges zu bieten: ein attraktives Arbeitsumfeld, erstklassige Produkte und vor allem zukunftssichere Arbeitsplätze, denn in Leipzig stehen die Zeichen auch weiterhin auf Wachstum", betont Siegfried Bülow. Rund 500 Millionen Euro investiert die Porsche AG in den Ausbau des Standortes für die Komplettfertigung des Panamera. Dafür entsteht unter anderem ein zweiter Karosseriebau.

Der Personalaufbau läuft bis 2016 - dann wird der erste Panamera-Karosserie in Leipzig gefertigt und lackiert. Porsche beschäftigt in Leipzig derzeit rund 3.000 Mitarbeiter - mit der Komplettfertigung des Panamera wird die Belegschaft weiter wachsen.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Porsche-Werk Leipzig
Porschestraße 1
04158 Leipzig

Telefon: 0341 99913911

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel