Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Veranstaltungen

Insektensterben – Was können wir tun?

14.03.2018 18:00 Uhr Gespräch

Insektensterben, Artenrückgang, Klimaerwärmung sind Schlagworte, die für Debatten sorgen und für die Natur schlimmes befürchten lassen. Was passiert und was können WIR tun, um den Artenschwund zu stoppen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich ein NABU-Gesprächsabend am 14. März 2018, 18 Uhr, in der Naturschutzstation Parthenaue (Plaußiger Dorfstraße 23).

Fachleute aus dem UFZ und aus dem NABU-Naturschutzinstitut Leipzig nennen Fakten und entwickeln Strategien zum Artenschutz. Wie können wir Lebensräume schaffen und erhalten und was kann jeder Einzelne dazu beitragen?

Drei interessante Einzelvorträge und eine anschließende Podiumsdiskussion sollen Wissen vermitteln und zum Handeln anregen. Diese Veranstaltung der NABU-Ortsgruppe Plaußig-Portitz ist öffentlich, der Eintritt ist kostenfrei.

Ort: Naturschutzstation Parthenaue, Plaußiger Dorfstraße 23



Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

NABU-Regionalverband Leipzig e.V.
Corinthstraße 14
04157 Leipzig


Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel