Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Szene aus der Premiere "Die Walküre" am 7.12.13 an der Oper Leipzig.
09.04.2018 Oper

"Ring des Nibelungen" mit Starbesetzung in der Oper Leipzig

Zyklische Ring-Aufführungen 2018

Die zweite von drei zyklischen »Ring«-Aufführungen an der Oper Leipzig in dieser Saison wird mit eintägiger Unterbrechung vom 11. bis zum 15. April zu erleben sein. Erneut geben sich namhafte internationale Gäste ein Stelldichein in Leipzig. Einige zentrale Rollen sind bei diesem »Ring«-Zyklus durchgängig besetzt: Der schottische Bassbariton Iain Paterson steht gleich dreimal, als Wotan (in »Das... Weiterlesen

Aladin und die Wunderlampe
01.01.1970 Oper

Märchen aus „1001 NACHT“

Wiederaufnahme der Märchenoper „Aladin und die Wunderlampe“ in der Oper Leipzig

Am Freitag, 28. Oktober, 18 Uhr entführen Ensemble, Chor und Kinderchor der Oper Leipzig sowie das Gewandhausorchester mit „Aladin und die Wunderlampe“ von Nino Rota in die orientalische Traumwelt, des wohl berühmtesten Märchens aus der Geschichtensammlung „1001 Nacht“. Der Oscar prämierte Komponist Nino Rota schuf eine spätromantische Musik mit orientalischen Anklängen.  Rota lässt auf... Weiterlesen

La Cenerentola
01.01.1970 Oper

DAS SINGENDE ASCHENPUTTEL

PREMIERE VON ROSSINIS „LA CENERENTOLA“ IN DER OPER LEIPZIG

Am SAMSTAG, 19. MÄRZ, 19 UHR feiert die Oper Leipzig die Premiere einer Koproduktion mit der Opera Queensland und der New Zealand Opera - Gioacchino Rossinis Aschenputtel-Oper „La Cenerentola“. Den Mythos vom „Aschenbrödel“ oder „Aschenputtel“ gibt es seit Jahrhunderten in verschiedenen Varianten in Europa, Afrika und Asien. In Deutschland ist er in der Version der Brüder Grimm bekannt. Auch der... Weiterlesen

Szene aus der Premiere "Die Walküre" am 7.12.13 an der Oper Leipzig.
01.01.1970 Oper

Wieder im Programm: Wagners „DAS RHEINGOLD“ und „DIE WALKÜRE“ an der Oper Leipzig

Was liegt näher, als sich im neuen Jahr epischen Themen wie der Liebe und dem Hass zwischen alten Göttern und neuen Helden zu widmen. Richard Wagners Tetralogie „Der Ring des Nibelungen“ ist dafür das bekannteste Werk. Am Samstag, 23. Januar, 19 Uhr steht „Das Rheingold“ wieder auf dem Spielplan der Oper Leipzig. Der Vorabend zum Bühnenfestspiel exponiert die beziehungsreichen Geschicke von... Weiterlesen

Impression aus der Oper "Rienzi" im Opernhaus Leipzig
01.01.1970 Oper

AUFSTIEG UND FALL EINES POPULISTEN

WIEDERAUFNAHME VON WAGNERS „RIENZI“ IN DER OPER LEIPZIG – ANDREAS SCHAGER IN DER TITELPARTIE

Am Samstag, 16. Januar, 18 Uhr ist Richard Wagners Frühwerk „Rienzi, der letzte der Tribunen“ wieder im Leipziger Opernhaus zu sehen. Die erfolgreiche Uraufführung 1842 in Dresden brachte Richard Wagner die ersehnte Position des Hofkapellmeisters ein. Die Oper erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Fall Rienzis. Wie eine Zeitreise führt sie ins mittelalterliche Rom, wo anarchische Zustände und... Weiterlesen

La Traviata in der Oper Leipzig.
01.01.1970 Oper

Ein Wochenende mit Verdis schönsten Opern im Opernhaus Leipzig

Zu Beginn des neuen Jahres können sich Verdi-Fans ein ganzes Wochenende vom 8. bis 10. Januar in die Musik des italienischen Meisters vertiefen und mit „Rigoletto“, „Nabucco“ und „La Traviata“ gleich drei seiner größten Werke genießen. Verdis Musik ist einzigartig: Selbst nach 200 Jahren trifft sie unmittelbar in Kopf und Herz des Opernliebhabers, ist intensiv emotional und bleibt dabei stets echt... Weiterlesen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Artikel vorschlagen

Sie möchten einen Artikel vorschlagen?
Jetzt Artikel vorschlagen

Ankommen in den eigenen Vier Wänden und endlich Wohnen.