Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Hochschulgebäude Dittrichring
19.09.2017 Kultur

m-Arts – Mentoring an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig

Programm zur Nachwuchsförderung

Zum Wintersemester 2017/18 startet ein neues Mentoring-Programm an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. m-Arts ist die Abkürzung für mentoringArts. Mentoring ist eine bewährte Methode, um zielgerichtet und gut vorbereitet in die berufliche Karriere einzusteigen. Besonders junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler profitieren in Zeiten hoher... Weiterlesen

Der Tänzer Lou Thabart des Leipziger Balletts in der Aufführung "Van Gogh"
18.09.2017 Kultur

Leipziger Ballett: Tänzer Lou Thabart für Deutschen Theaterpreis nominiert

Preisverleihung Anfang November im Schauspiel Leipzig

Lou Thabart, Solist am Leipziger Ballett, ist in der Kategorie Darsteller Tanz als Theo in der Produktion »Van Gogh«  des Leipziger Balletts für den Deutschen Theaterpreis „Der Faust“ nominiert. Der Deutsche Bühnenverein gab am 15. September die Nominierungen bekannt, aus denen die Mitglieder der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste die Preisträger auswählen. Der Deutsche Theaterpreis 2017... Weiterlesen

Spielzeit Eröffnungsfest der Oper Leipzig
12.09.2017 Kultur

Spielzeit Eröffnungsfest der Oper Leipzig

Saisonstart am 16. September

Mit einem »Spielzeit-Eröffnungsfest« meldet sich die Oper Leipzig am Samstag, 16. September aus der Sommerpause zurück. Die Ensembles von Oper, Leipziger Ballett und Musikalischer Komödie -bereiten mit verschiedenen Abteilungen ein vielfältiges Programm für alle Altersgruppen vor. In den Theaterwerkstätten (Dessauer Straße 21) bieten von 10 bis 14 Uhr Malsaal, Schlosserei, Tischlerei und... Weiterlesen

Festivalimpressionen
08.09.2017 Kultur

Dok Leipzig: Filme der Sonderprogramme stehen fest

Rund 170 Filme im Programm

Das Festivalmotto Nach der Angst zieht sich durch die insgesamt sechs Reihen, die neben der Offiziellen Auswahl das Filmprogramm des Festivals bilden. Vor dem Hintergrund aktueller politischer Ereignisse und der Erschütterung demokratischer Werte beleuchtet DOK Leipzig in der 60. Jubiläumsausgabe, inwiefern Filmkunst neue Perspektiven auf die Zukunft eröffnen kann. 100 Jahre nach der... Weiterlesen

Szenenbild vom Theater Titanick
06.09.2017 Kultur

MESSTIVAL: Tag der offenen Tür auf der Alten Messe Leipzig

Theater Titanick mit ihren fliegenden Kisten zu Gast

Am Samstag, dem 9. September 2017, lädt die IG Alte Messe zum MESSTIVAL – ihrem Tag der offenen Tür. Anlieger der Alten Messe und zugleich Mitglieder der gleichnamigen IG haben ein spannendes Programm für ein breites Spektrum von Besuchern auf die Beine gestellt. Los geht es Samstagmittag: ab 12:00 Uhr warten die gefüllten Töpfe und Pfannen des Streetfood Marktes auf die Gäste. Eingebettet in das... Weiterlesen

BachChor in der Nikolaikirche
01.09.2017 Kultur

BachChor Leipzig: Motetten von Brahms und Franck

A-capella-Klänge in der Nikolaikirche

In der Nikolaikirche Leipzig führt der BachChor Leipzig am Sonntag, dem 3. September 2017, 9.30 Uhr, neben 'Wie lieblich sind Deine Wohnungen' (in einer Fassung für Chor und Orgel) aus dem Deutschen Requiem von Johannes Brahms, die a-Capella-Motette 'Warum ist das Licht gegeben' von Johannes Brahms sowie den 150. Psalm von César Franck auf. Die Orgel spielt Sr. Maria Wolfsberger. Die musikalische... Weiterlesen

01.09.2017 Kultur

Cammerspiele Leipzig: Jugendtheaterprojekt 2017/18

Ausschreibung hat begonnen

Auch in der Spielzeit 2017/18 möchten die Cammerspiele gemeinsam mit dem Werk 2 e.V. ein Jugendtheaterprojekt realisieren. Dafür werden theaterbegeisterte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren gesucht. Premiere der Inszenierung soll am 15. Juni 2018 sein. Die Proben beginnen bereits im Herbst 2017. Das Stück Das Jugendtheaterprojekt 2017/18 bringt Krimi-Flair in die Halle D des WERK 2 e.V. Wir... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
30.08.2017 Kultur

Cineplex Leipzig: Metal in Grünau

Musikdokus von und mit Slipknot und Black Sabbath

Am 6. September wird die Musik-Dokumentation SLIPKNOT: DAY OF THE GUSANO einmalig in über 1.000 Kinos weltweit zu sehen sein und 20:00 Uhr auch in Leipzig-Grünau. Dass Slipknot ein echtes akustisches Phänomen und eine der wichtigsten und kreativsten Bands der harten Musik sind, zeigt die 90-minütige Dokumentation, deren Fokus dabei auf den Millionen Fans liegt, die Slipknot weltweit vor... Weiterlesen

Gala der Musikalischen Komödie Leipzig
30.08.2017 Kultur

MuKo Leipzig: Gala zur Spielzeiteröffnung

Vorschau auf die Highlights der Saison

Zum Saisonbeginn präsentieren Solisten, Orchester, Chor und Ballett der Musikalischen Komödie am Samstag, 2. September, 19 Uhr und Sonntag, 3. September, 15 Uhr in einer Gala unter dem Titel »Kann denn MuKo Sünde sein?« Ausschnitte aus der kommenden Spielzeit.Neben lebenslustigen Witwen im Büßerkleid, tragischen Liebesbeziehungen in den Wirren der Oktoberrevolution und schillernden Verführern,... Weiterlesen

28.08.2017 Kultur

NaTo Leipzig: Premiere von Ehedrama

Bis dass der Tod euch scheidet...

Mit dem Zweipersonenstück »GIFT. Eine Ehegeschichte« der preisgekrönten niederländischen Autorin Lot Vekemans feiert die Leipziger Theatercompagnie erweiterte zugeständnisse leipzig/wien nach der erfolgreichen Produktion »Abgänge« am 30. August erneut Premiere in der naTo. Wieder stehen Verena Noll und Peter Schneider auf der Bühne. Diesmal in den Rollen eines Paares, das sich zehn Jahre nach... Weiterlesen

Szenenbild: Au Revoir - Euridice
28.08.2017 Kultur

Oper Leipzig: AU REVOIR, EURIDICE

Monteverdi/Ligeti-Projekt feiert am Samstag Premiere

Das Monteverdi-Jahr 2017 begeht die Oper Leipzig im Rahmen einer Koproduktion mit der Schaubühne Lindenfels Leipzig. Am Samstag, 2. September, 20 Uhr kommt die Musiktheater-Produktion »Au revoir, Euridice« zum ersten Mal zur Aufführung. Ausgangspunkt ist Monteverdis Oper »L‘Orfeo«, oft als die Geburtsstunde der Operngeschichte bezeichnet. Als Abschluss der 2012 begonnenen... Weiterlesen

23.08.2017 Kultur

„Leipzig meets Havanna“

Auftaktabend für geplantes Austauschprogramm

Am 25. August 2017 findet im D21 Kunstraum ab 19 Uhr der Auftaktabend für ein geplantes Austauschprogramm zwischen Leipzig und Havanna statt. In Kooperation mit der Ludwig Stiftung in Kuba will der D21 Kunstraum Leipzig e. V. ab 2018 unter Vorbehalt der Finanzierung ein Austauschprogramm zwischen Leipzig und Havanna auf den Weg bringen.Das neue Programm soll den Austausch von Künstler_innen aus... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
20.08.2017 Kultur

Cineplex Leipzig zeigt Musikdoku zum legendären Beatles-Album

It was fifty years ago today! The Beatles: Sgt. Pepper & Beyond

Cineplex zeigt zum Jubiläum Musikdoku zum legendären Beatles-Album Für das Magazin "Rolling Stone" steht es immer noch auf Platz 1 der besten Pop- und Rock-Alben der Geschichte: "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" von den Beatles. Erschienen vor 50 Jahren, am 26. Mai 1967, avancierte die LP zu einem kulturellen Meilenstein der Sechzigerjahre und einem der meistverkauften Alben aller Zeiten. ... Weiterlesen

Naturkundemuseum
15.08.2017 Kultur

Museumsfest im Naturkundemuseum Leipzig

Entdecke das Tier in dir!

Unter dem Motto „Entdecke das Tier in dir!“ lädt das Naturkundemuseum am So, 03.09. / 10 - 18 Uhr alle Bären-, Fuchs-, Känguru-, Pinguin-, Elefanten- und Menschenkinder und ihre Eltern und Großeltern zum Museumsfest ein. Vor und im Museum ist an diesem Tag jede Menge los. Die unterschiedlichsten Stationen laden zum kreativen Mitmachen ein und sorgen unter anderem für einen tierisch leckeren... Weiterlesen

Blick in die Sammlung
08.08.2017 Kultur

5. Leipziger Tage der Industriekultur

Halber Eintrittspreis im Museum für Druckkunst Leipzig

Bereits zum fünften Mal finden die Tage der Industriekultur in Leipzig statt. Das Museum für Druckkunst kann im Rahmen der Veranstaltung am 10. + 11.8.  (10-17 Uhr) sowie am 13.8. (11-17 Uhr) bei halben Eintrittspreisen besucht werden. An allen drei Tagen finden außerdem öffentliche Führungen statt, die im Eintrittspreis inbegriffen sind: 10.8., 15 Uhr: Führung „New Types. Drei Pioniere des... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
02.08.2017 Kultur

Cineplex Leipzig lädt zum 3K KleinKinderKino und zur Schultütenaktion

Kinderfilmfest und volle Schultüten zum Schulanfang

Zwei der beliebtesten Veranstaltungen des Cineplex Leipzig gibt es im August gleich nacheinander: Am Sonntag, den 6.8. feiert das Cineplex mit seinen kleinen Besuchern sein beliebtes 3K KleinKinderKino und freut sich besonders auf Schulanfänger, die dann eine Woche später am 13.8. zur Schultütenaktion ihre leeren Schultüten aufgefüllt bekommen. Zum 3K Kinderfilmfest am Schulanfangswochenende gibt... Weiterlesen

Flyer Glasfabrik
20.07.2017 Kultur

STADTTFINDEN Festival: Auftakt zur Entwicklung der Glasfabrik Leipzig

Experiment und Utopie

Vom 1. bis 10. September 2017 veranstaltet der D21 Kunstraum Leipzig e. V. in Kooperation mit OCTAGON e. V. das STADTTFINDEN Festival auf dem Gelände der ehemaligen Glasfabrik Leipzig im Stadtteil Leutzsch. Das Festival bildet den Auftakt zur längerfristigen Entwicklung des Industriedenkmals in der Franz- Flemming-Straße 25. Auf dem Gelände soll ein gemeinschaftlich genutzter Ort entstehen, der... Weiterlesen

15.07.2017 Kultur

Das Ehepaar Luther bittet zu Tisch

Neun Theaterdinner-Termine 2018 im Auerbachs Keller

Aufgrund des großen Erfolges des Theaterdinner „Die Luthers privat - Tafelfreuden und Tischreden beim Ehepaar Luther“, steht das Zwei-Personen Stück im kommenden Jahr gleich an neun Terminen auf dem Veranstaltungs-Programm des Auerbachs Keller Leipzig. Geboten werden spannende Einblicke in das Eheleben von Martin Luther und Katharina von Bora. Zusätzlich zu dieser unterhaltsamen Kost genießen die... Weiterlesen

12.07.2017 Kultur

Woyzeck - letzte Szene, ein öffentlicher Platz

Sänger gesucht

Die Schaubühne Lindenfels sucht für den 27.08.2017 SängerInnen und gern auch ganze Chöre, die an der Installation "Woyzeck - letzte Szene, ein öffentlicher Platz" auf dem Leipziger Marktplatz mitwirken möchten. Bei Interesse wird um Rückmeldung bis zum 31. Juli an: ilona.schaal@schaubuehne.com oder unter 0341 / 4846215 gebeten. Weiterlesen

Das Orchester der MuKo im Musikpavillon im Clara-Park
27.06.2017 Kultur

Endspurt der Musikalischen Komödie vor der Sommerpause

Abschluss der Saison mit "Prinzessin Nofretete" und Open Air-Konzert

Während sich die Oper mit dem »Ring des Nibelungen« von ihren Zuschauern in die Sommerpause verabschiedet und das Leipziger Ballett den Saisonabschluss auf der Baumwollspinnerei den Tänzerinnen und Tänzern für ihre eigenen Choreografien widmet, steht in der Musikalischen Komödie noch einmal Nico Dostals »Prinzessin Nofretete« auf dem Programm.  Am Freitag, 30. Juni, 19:30 Uhr und Samstag, 1.... Weiterlesen

Siegfried in der Oper Leipzig
26.06.2017 Kultur

Oper Leipzig: Wagner-Festtage mit Mythen-Tetralogie

"Ring des Nibelungen" ist Abschluss der Saison 2016/2017

Die diesjährigen Wagner-Festtage der Oper Leipzig stehen ganz im Zeichen der großen Mythen-Tetralogie des in Leipzig geborenen Komponisten. Richard Wagners »Ring des Nibelungen« von Mittwoch, 28. Juni bis Sonntag, 2. Juli, jeweils 17 Uhr ist zugleich der Abschluss der Saison 2016/2017 in der Oper Leipzig. Die Sängerbesetzung für diesen Zyklus weist bekannte Namen des internationalen Opernparketts... Weiterlesen

Ulrike Richter mit einer Hakenharfe
26.06.2017 Kultur

Auftakt zur "Adam Friedrich Oeser" - Ausstellung im Schillerhaus Leipzig

Musikalische Untermalung durch Sopranistin Ulrike Richter

Die Auftaktveranstaltung im Begleitprogramm zur Ausstellung Adam Friedrich Oeser. Zum 300. Geburtstag im Schillerhaus findet am kommenden Donnerstag, 29.6., 19 Uhr statt. In der romantischen Atmosphäre der Ausstellung werden Texte von Christian Fürchtegott Gellert, Christian Felix Weiße, Friedrich Schiller und anderen Dichtern der Empfindsamkeit gelesen. Musikalisch untermalt wird der Abend von... Weiterlesen

Das Biest kann schwimmen. Kinderchor der Oper Leipzig
19.06.2017 Kultur

LUTHERPROJEKT - "DAS BIEST KANN SCHWIMMEN"

Uraufführung des Kinderchores zum Reformationsjubiläum

In »Das Biest kann schwimmen«, begibt sich der Kinderchor der Oper Leipzig gemeinsam mit der Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius« am Samstag, 24. Juni, 15 Uhr in die Welt Martin Luthers. Rund um Kammersänger Martin Petzold als Martin Luther versammelt sich das Publikum bei diesem eigens zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation kreierten Musiktheaterstück um die lange Tafel Luthers und seiner... Weiterlesen

Mitsingkonzert am 10. Juni 2017 im Promenaden Hauptbahnhof
17.06.2017 Kultur

Großer Bahnhof für Bach

Bachs Werke von Nachwuchstalenten gespielt, gesungen und getanzt

Im Rahmen des Bachfestes Leipzig fand in der Osthalle des Hauptbahnhofes vom 9. Juni bis 11. Juni das Nachwuchsfestival BachSpiele statt. Dabei trafen 14 Kinder- und Jugendensembles – darunter Chöre, Tanzgruppen und Orchester – auf Interpreten wie die Tänzerin Juliette Rahon, Lucie Bartholomäi an der Violine sowie den New Yorker Cellisten Dale Henderson, der mit der Aktion „Bach in the Subways“... Weiterlesen

Museum der bildenden Künste
15.06.2017 Kultur

ENDSPURT für Nolde-Ausstellung

Türen des Bildermuseums öffnen sich dafür letztmals am 18. Juni

Am kommenden Sonntag, den 18. Juni 2017, endet die Ausstellung „Nolde und die Brücke“, die mit bislang über 45.000 Besucherinnen und Besuchern zu den erfolgreichsten des Museums zählt. An den letzten drei Tagen sind die Öffnungszeiten bis 20 Uhr verlängert. Emil Nolde (1867–1956) und die Mitglieder der Künstlergruppe Brücke zählen zu den bedeutendsten und bekanntesten Künstlerpersönlichkeiten des... Weiterlesen

Festivalimpressionen
13.06.2017 Kultur

Filmpreis Leipziger Ring kehrt zu DOK Leipzig zurück

Stiftung Friedliche Revolution ist Preisstifter

Nach einjähriger Unterbrechung verleiht die Stiftung Friedliche Revolution im Rahmen von DOK Leipzig wieder den Filmpreis Leipziger Ring. Die mit nunmehr 2.500 Euro dotierte Auszeichnung würdigt während der Festivalwoche im Herbst einen Dokumentarfilm zu den Themen Menschenrechte, Demokratie und bürgerschaftliches Engagement. Nachdem der Preis seit 2010 alljährlich bei DOK Leipzig vergeben worden... Weiterlesen

Das Ticketzelt des Bachfests Leipzig in der Petersstraße
07.06.2017 Kultur

BACHFEST LEIPZIG 2017

Ticket- und Infozelt in der Leipziger Petersstraße öffnet am 8. Juni

Im Ticket- und Infozelt in der Petersstraße, Ecke Markt, werden ab dem 8. Juni, von 10 bis 18 Uhr, Karten für das Bachfest Leipzig verkauft; es ist während des Bachfestes täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet (18. Juni von 10 bis 18 Uhr). Musikfreunde, die mehrere Konzerte besuchen möchten, erhalten im Ticketzelt zudem den begehrten Festival-Pass zum Preis von 62 Euro. Die Inhaber des Passes... Weiterlesen

Theaterjugendclub Probe in der MuKo
06.06.2017 Kultur

BLACK OUT

Premiere des Jugendtheaterclubs in der Musikalischen Komödie Leipzig

Zum dritten Mal hat der Jugendtheaterclub der Musikalischen Komödie seit seiner Gründung einen Abend für die große Bühne des Operetten- und Musicalhauses gestaltet. Unter dem Titel »Black Out« präsentieren die Jugendlichen im Alter von 16 bis 25 Jahre am Freitag, 9. Juni, 19:30 Uhr die Abschlussproduktion, die sie in dieser Spielzeit unter der Leitung der Musiktheaterpädagogin Christina Geißler... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
01.06.2017 Kultur

Transformationen im Leipziger Westen

Cineplex Leipzig Gastgeber der TRANSFORMERS-Car-Tour 2017

22 Stopps, 18 Städte, jede Menge Action und Spaß! Zum zehnjährigen Jubiläum des Action- Franchise und zum Kinostart von TRANSFORMERS: THE LAST KNIGHT am 22. Juni touren die Helden des TRANSFORMERS-Universums Optimus Prime, Bumblebee und Barricade durch Deutschland und machen am 16. Juni ab 18:00 Uhr Station im Cineplex Leipzig. Bei den TRANSFORMERS-Doppelgängern handelt es sich um Nachbauten der... Weiterlesen

Museum für Druckkunst Leipzig
18.05.2017 Kultur

Internationaler Museumstag 2017

Freier Eintritt im Museum für Druckkunst

Am kommenden Sonntag, 21. Mai,  findet der Internationale Museumstag statt. Das Museum für Druckkunst hat von 11-17 Uhr geöffnet und kann bei freiem Eintritt besucht werden. Ganztägig wird es Vorführungen in der Ausstellung „Luther – Leipzig – Letterpress“ und der Lichtdruckwerkstatt geben. Zusätzlich findet 12 Uhr eine öffentliche Führung zum Thema „Luther – Leipzig – Letterpress“ statt. ... Weiterlesen

Logo DOK Leipzig
02.05.2017 Kultur

Motto von DOK Leipzig 2017: Nach der Angst

Jubiläumsedition

Vor dem Hintergrund aktueller politischer Polarisierungen und der Erschütterung demokratischer Werte weltweit stellt DOK Leipzig in seiner 60. Ausgabe zukunftsweisende Strategien für Kunst und Politik zur Debatte. Das diesjährige Leitmotiv des Festivals heißt Nach der Angst und zieht sich als roter Faden durch die Sonderprogramme. Die Retrospektive widmet sich 100 Jahre nach der Oktoberrevolution... Weiterlesen

Parsifal in der Oper Leipzig
12.04.2017 Kultur

"PARSIFAL" in der Oper Leipzig

Karfreitagszauber mit Wagner

Traditionell am Karfreitag, 14. April, 17 Uhr steht in der Oper Leipzig Richard Wagners »Parsifal« auf dem Spielplan. Hausherr Ulf Schirmer steht am Pult des Gewandhausorchesters bei diesem letzten Bühnenwerk des Komponisten. Der Regisseur Roland Aeschlimann übersetzte Wagners musikalisches Mysterium in ein synästhetisches Klang-Raum-Erlebnis. Die Titelpartie wird von Thomas Mohr gesungen, der in... Weiterlesen

Muko.Hör.Saal
11.04.2017 Kultur

Spanisches Flair im MUKO.HÖR.SAAL

MUSIK UND LYRIK

Für die Konzertreihe »muko.hör.saal« wechseln Chor und Orchester der Musikalischen Komödie am Karfreitag, 14. April, 15 Uhr aus dem Orchestergraben auf den Rang des Hauses und loten weit über den Zuhörern die spezielle Klangarchitektur des Theatersaals aus. So entsteht ein Surround-Soundpanorama, das die Musik für den Zuhörer immer wieder neu und anders erlebbar macht. Im April erklingt ein... Weiterlesen

Szenenbild der Aufführung "Don Juan" des Leipziger Balletts
04.04.2017 Kultur

Premiere des Ballettabends »Don Juan / Mozart à deux«

Zweiteilige Aufführung des Leipziger Balletts

Das Leipziger Ballett feiert am Freitag, 07. April, 19:30 Uhr die Premiere des zweiteiligen Ballettabends »Don Juan/Mozart à deux«. Die Arbeit des französischen Gastchoreografen Thierry Malandain, ist damit zum ersten Mal in Leipzig zu sehen. Das Leipziger Ballett präsentiert einen bewegenden Doppelabend rund um die Liebe. Den ersten Teil bildet dabei »Mozart à deux«. Der französische Choreograf... Weiterlesen

BachChor in der Nikolaikirche
04.04.2017 Kultur

Matthäuspassion in der Nikolaikirche Leipzig

Aufführung des BachChores am Karfreitag

Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion ist ein Gipfelwerk der Musikgeschichte. Als das Oratorium 1727 in der Karfreitagsvesper der Leipziger Thomaskirche erstmals erklang, übertraf es mit seiner berührenden und überwältigenden Ausdruckskraft alles bisher Dagewesene. Die Klanggewalt der Doppelchöre und die kontemplative Schönheit der Rezitative und Arien machen dieses Werk so einzigartig. Der... Weiterlesen

Warehouse Life
03.04.2017 Kultur

Jugendchor der Oper Leipzig in der Moritzbastei

Premiere der satirischen Chor-Revue »Warehouse Life«

Unter dem Titel »Warehouse Life« stellen sich am Mittwoch, 05. April und Donnerstag, 06. April, jeweils 20 Uhr  der Jugendchor der Oper Leipzig und Mitglieder des Orchesters der Musikalischen Komödie in der Moritzbastei der Thematik des Konsumwahns. Auf humoristische Weise, wird versucht, einen Blick auf die Welt hinter der funkelnden Fassade des Kaufhauses zu enthüllen. In zehn Abteilungen eines... Weiterlesen

Bosehaus mit Bach-Archiv
21.03.2017 Kultur

Bach-Museum Leipzig feiert G. P. Telemann und J. S. Bach mit Tag der offenen Tür

Zwei Geburtstage, ein Fest

Anlässlich des Telemann-Jahres 2017 feiert das Bach-Museum Leipzig dieGeburtstage von Johann Sebastian Bach (* 21. März 1685) und Georg PhilippTelemann (* 14. März 1681) mit einem Tag der offenen Tür. Am Samstag, dem 25. März 2017, lädt das Haus von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu einem bunten Programm mit Musik, Tanz, Führungen und Kreativangeboten für die ganze Familie. Höhepunkt sind eine... Weiterlesen

Tropenerlebniswelt Gondwanaland mit Bootstour - Überblicksbild
19.03.2017 Kultur

„Leipzig liest“ im Zoo Leipzig

Lesungen vor außergewöhnlichen Kulissen

Vom 23. bis 25. März 2017 heißt es im Zoo Leipzig wieder: Leipzig liest. Vor außergewöhnlichen Zoo-Kulissen präsentieren die Autoren Jan Mohnhaupt, Bernhard Kegel, Mario Ludwig, Biggi Rist und Liliane Skalecki ihre neuesten Publikationen. Als Rahmenprogramm für die jeweiligen Lesungen finden Kurztouren durch den Zoo statt, die im Eintrittspreis von 9 Euro pro Veranstaltung bereits enthalten sind.... Weiterlesen

Thomaskirche
16.03.2017 Kultur

Geburtstagsfeier für Johann Sebastian Bach

Vielfältige Angebote zum 332. Komponisten-Geburtstag am Thomaskirchhof

Der Geburtstag von Johann Sebastian Bach jährt sich am 21. März 2017 zum 332. Mal. Traditionsgemäß laden das Bach-Museum Leipzig und die Thomaskirche zu einer gemeinsamen Geburtstagsfeier auf den Thomaskirchhof. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der musikalisch umrahmte Anschnitt der Geburtstagstorte vor dem Bachdenkmal. Den Festtag beschließt ein Thomaskonzert, veranstaltet von der Kirchgemeinde... Weiterlesen

Chor der Oper Leipzig
13.03.2017 Kultur

Festprogramm zum Jubiläum des Opernchores Leipzig

200 Jahre jung

Am 26. August 1817 wurde unter der Leitung des theaterambitionierten Juristen Karl Theodor Küstner das neue »Theater der Stadt Leipzig« eröffnet. Auf dieses Datum geht auch die Etablierung eines festen Opernchores zurück. Die 200 Jahre seines Bestehens feiert der Chor der Oper Leipzig mit einem Festkonzert am Freitag, 17. März, 19:30 Uhr im Opernhaus. Der Klangkörper präsentiert sich hier... Weiterlesen

Die große Messe
06.03.2017 Kultur

Wiederaufnahme des Uwe Scholz-Balletts "DIE GROSSE MESSE"

Exemplarisches Vermächtnis des ehemaligen Leipziger Ballettdirektors

Am Freitag, 10. März, 19:30 Uhr kehrt die legendäre Uwe Scholz-Choreografie »Die Grosse Messe« auf den Spielplan der Oper Leipzig zurück. Das exemplarische Vermächtnis des 2004 verstorbenen Leipziger Ballettdirektors ist ein einzigartiges Zusammenspiel von Gesangssolisten, Opernchor, Gewandhausorchester und Leipziger Ballett mit der Musik Mozarts. Das von Mozart unvollendet hinterlassene Werk wird... Weiterlesen

Szenenbild "Der Freischütz" an der Oper Leipzig
27.02.2017 Kultur

Angst vor dem Bösen an der Oper Leipzig

Premiere von Carl Maria von Webers »Der Freischütz«

Mit Webers »Freischütz« feiert am Samstag, 4. März, 19 Uhr der Vorreiter der deutschen romantischen Oper in einer Inszenierung von Christian von Götz Premiere auf der Leipziger Opernbühne. In dem Werk, das 1821 mit großem Erfolg uraufgeführt wurde, manifestieren sich die Ängste und Sehnsüchte einer ganzen Generation. In der Neuinszenierung verortet von Götz die Geschichte um den Jägersburschen... Weiterlesen

Logo LitPop 2017
23.02.2017 Kultur

Zehn Jahre SPUTNIK LitPop

Traditionell ein Mix aus Lesungen, Poetry-Slam und Konzerten

Bereits zum zehnten Mal beweist MDR SPUTNIK, dass Party und Bücher bestens zusammenpassen. Mit jungen Autoren, Slam-Poeten, Comedians und Musik wird am Samstag, 25. März, ab 18 Uhr im Neuen Rathaus der Stadt Leipzig der Abschluss der Buchmesse gefeiert. Traditionell am Buchmesse-Samstag werden die "heiligen" Hallen der Stadt in eine coole Event-Location verwandelt. Die Besucher erwartet ein Mix... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
23.02.2017 Kultur

Postsowjetische Superheroes im Cineplex Leipzig

Filmreihe „Russisches Kino“ am 26.2. mit „Zashchitniki/Beschützer“

Am 26.2. zeigt das Cineplex Leipzig eine Premiere des Russischen Kinos, denn Superhelden-Filme im amerikanischen Stil waren in diesem bisher nicht zu finden. Der russisch-armenische Regisseur Sarik Andreasyan hat sich, bewaffnet mit einem Budget von 330 Mio. Rubel entschieden, den Wettbewerb mit Marvel aufzunehmen. Statt den Fantastic Four, Captain America und dem Winter Soldier bringt Andreasyan... Weiterlesen

Bosehaus mit Bach-Archiv
09.02.2017 Kultur

Öffentlicher Meisterkurs für Bach-Interpreten

Bach-Spezialisten unterrichten junge Musiker aus 16 Nationen in Leipzig

Für 42 junge Interpreten aus 16 Nationen beginnt am 14. Februar 2017 in Leipzig ein öffentlicher Meisterkurs zur Aufführungspraxis der Werke Johann Sebastian Bachs, darunter junge Musikerinnen und Musiker aus Israel, Japan, Kolumbien und den USA. Gemeinsamer Gastgeber sind das Bach-Archiv und die Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig.Bachs Arien mit Holzbläsern... Weiterlesen

Szenenbild Le nozze di figaro.
07.02.2017 Kultur

Die Liebe bei Mozart: unschuldig, unerfüllt, und unerwidert

Mozart-Wochenende vom 10. bis 12. Februar an der Oper Leipzig

Die Oper Leipzig widmet vom 10. bis 12. Februar W. A. Mozart mit der Aufführung drei seiner bekanntesten Opern ein ganzes Wochenende. Quer durch alle Altersgruppen und Bevölkerungsschichten ist er bis heute die absolute Nummer 1 im Ranking der klassischen Komponisten. Seine Opern erzählen mit der Tongewalt der Wiener Klassik von der Sehnsucht des Liebenden nach der Geliebten, wie sie Belmonte nach... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
06.02.2017 Kultur

Molières LE MISANTHROPE

La Comédie-Française à Cineplex Leipzig

Als nächste Live-Übertragung aus der Comédie-Française Paris wird Molières Schauspiel LE MISANTHROPE am Donnerstag, dem 9. Februar im Cineplex Leipzig zu erleben sein. Inhalt: Alcest liebt Célimène, eine kokette Dame der Pariser High Society. Er verabscheut diese Welt wegen ihrer scheinheiligen Etikette. Aufgewühlt durch eine öffentliche Verhandlung, zu der er von seinem gesellschaftlichen Umfeld... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
30.01.2017 Kultur

National Theatre London – Live on screen

Legendärer AMADEUS im Cineplex Leipzig

Mit Live-Übertragungen aus dem National Theatre London holt das Cineplex Leipzig nach russischem Kino, englischsprachigen Originalversionen und französischem Theater ein neues originalsprachiges Angebot nach Leipzig. Das National Theatre London ist eine der führenden Bühnen in Großbritannien für zeitgenössisches und klassisches Theater und der Schauplatz für einige der besten Aufführungen aller... Weiterlesen

Hans-Georg Pachmann und Anna Preckeler im Musical "Love Music"
16.01.2017 Kultur

Musical »LoveMusik« über das Leben von Kurt Weill

Deutsche Erstaufführung in der MuKo Leipzig

Am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr wartet die Musikalische Komödie mit der deutschen Erstaufführung eines ungewöhnlichen Werkes auf. Das Musical »LoveMusik« erzählt die Geschichte von Kurt Weill (Hans-Georg Pachmann) und Lotte Lenya (Anna Preckeler) und ihrer unkonventionellen Liebe über einen Zeitraum von 25 Jahren. Der Komponist und die Schauspielerin begegnen sich Mitte der 1920er-Jahre zum ersten... Weiterlesen

Werk 2
11.01.2017 Kultur

Leipziger Theaterprojekt der „Südknechts“ sucht Partnerklasse

Öffentliche Ausschreibung

Die Theatergruppe „Adolf Südknecht“ hat sich seit mehreren Jahren in Leipzig einen Namen mit ihrer Improshow über die Familie Südknecht in der ehemaligen Weinstube HORNS ERBEN gemacht. Ihr Konzept ist, mit der Aufarbeitung historischer Ereignisse und deren Folgen auf persönliche Schicksale Geschichte sinnlich erfahrbar zu machen und so eine Brücke in die Gegenwart zu bauen. Für das zweite... Weiterlesen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Artikel vorschlagen

Sie möchten einen Artikel vorschlagen?
Jetzt Artikel vorschlagen

Ankommen in den eigenen Vier Wänden und endlich Wohnen.