Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Parsifal in der Oper Leipzig
12.04.2017 Kultur

"PARSIFAL" in der Oper Leipzig

Karfreitagszauber mit Wagner

Traditionell am Karfreitag, 14. April, 17 Uhr steht in der Oper Leipzig Richard Wagners »Parsifal« auf dem Spielplan. Hausherr Ulf Schirmer steht am Pult des Gewandhausorchesters bei diesem letzten Bühnenwerk des Komponisten. Der Regisseur Roland Aeschlimann übersetzte Wagners musikalisches Mysterium in ein synästhetisches Klang-Raum-Erlebnis. Die Titelpartie wird von Thomas Mohr gesungen, der in... Weiterlesen

Muko.Hör.Saal
11.04.2017 Kultur

Spanisches Flair im MUKO.HÖR.SAAL

MUSIK UND LYRIK

Für die Konzertreihe »muko.hör.saal« wechseln Chor und Orchester der Musikalischen Komödie am Karfreitag, 14. April, 15 Uhr aus dem Orchestergraben auf den Rang des Hauses und loten weit über den Zuhörern die spezielle Klangarchitektur des Theatersaals aus. So entsteht ein Surround-Soundpanorama, das die Musik für den Zuhörer immer wieder neu und anders erlebbar macht. Im April erklingt ein... Weiterlesen

Szenenbild der Aufführung "Don Juan" des Leipziger Balletts
04.04.2017 Kultur

Premiere des Ballettabends »Don Juan / Mozart à deux«

Zweiteilige Aufführung des Leipziger Balletts

Das Leipziger Ballett feiert am Freitag, 07. April, 19:30 Uhr die Premiere des zweiteiligen Ballettabends »Don Juan/Mozart à deux«. Die Arbeit des französischen Gastchoreografen Thierry Malandain, ist damit zum ersten Mal in Leipzig zu sehen. Das Leipziger Ballett präsentiert einen bewegenden Doppelabend rund um die Liebe. Den ersten Teil bildet dabei »Mozart à deux«. Der französische Choreograf... Weiterlesen

BachChor in der Nikolaikirche
04.04.2017 Kultur

Matthäuspassion in der Nikolaikirche Leipzig

Aufführung des BachChores am Karfreitag

Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion ist ein Gipfelwerk der Musikgeschichte. Als das Oratorium 1727 in der Karfreitagsvesper der Leipziger Thomaskirche erstmals erklang, übertraf es mit seiner berührenden und überwältigenden Ausdruckskraft alles bisher Dagewesene. Die Klanggewalt der Doppelchöre und die kontemplative Schönheit der Rezitative und Arien machen dieses Werk so einzigartig. Der... Weiterlesen

Warehouse Life
03.04.2017 Kultur

Jugendchor der Oper Leipzig in der Moritzbastei

Premiere der satirischen Chor-Revue »Warehouse Life«

Unter dem Titel »Warehouse Life« stellen sich am Mittwoch, 05. April und Donnerstag, 06. April, jeweils 20 Uhr  der Jugendchor der Oper Leipzig und Mitglieder des Orchesters der Musikalischen Komödie in der Moritzbastei der Thematik des Konsumwahns. Auf humoristische Weise, wird versucht, einen Blick auf die Welt hinter der funkelnden Fassade des Kaufhauses zu enthüllen. In zehn Abteilungen eines... Weiterlesen

Bosehaus mit Bach-Archiv
21.03.2017 Kultur

Bach-Museum Leipzig feiert G. P. Telemann und J. S. Bach mit Tag der offenen Tür

Zwei Geburtstage, ein Fest

Anlässlich des Telemann-Jahres 2017 feiert das Bach-Museum Leipzig dieGeburtstage von Johann Sebastian Bach (* 21. März 1685) und Georg PhilippTelemann (* 14. März 1681) mit einem Tag der offenen Tür. Am Samstag, dem 25. März 2017, lädt das Haus von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu einem bunten Programm mit Musik, Tanz, Führungen und Kreativangeboten für die ganze Familie. Höhepunkt sind eine... Weiterlesen

Tropenerlebniswelt Gondwanaland mit Bootstour - Überblicksbild
19.03.2017 Kultur

„Leipzig liest“ im Zoo Leipzig

Lesungen vor außergewöhnlichen Kulissen

Vom 23. bis 25. März 2017 heißt es im Zoo Leipzig wieder: Leipzig liest. Vor außergewöhnlichen Zoo-Kulissen präsentieren die Autoren Jan Mohnhaupt, Bernhard Kegel, Mario Ludwig, Biggi Rist und Liliane Skalecki ihre neuesten Publikationen. Als Rahmenprogramm für die jeweiligen Lesungen finden Kurztouren durch den Zoo statt, die im Eintrittspreis von 9 Euro pro Veranstaltung bereits enthalten sind.... Weiterlesen

Thomaskirche
16.03.2017 Kultur

Geburtstagsfeier für Johann Sebastian Bach

Vielfältige Angebote zum 332. Komponisten-Geburtstag am Thomaskirchhof

Der Geburtstag von Johann Sebastian Bach jährt sich am 21. März 2017 zum 332. Mal. Traditionsgemäß laden das Bach-Museum Leipzig und die Thomaskirche zu einer gemeinsamen Geburtstagsfeier auf den Thomaskirchhof. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der musikalisch umrahmte Anschnitt der Geburtstagstorte vor dem Bachdenkmal. Den Festtag beschließt ein Thomaskonzert, veranstaltet von der Kirchgemeinde... Weiterlesen

Chor der Oper Leipzig
13.03.2017 Kultur

Festprogramm zum Jubiläum des Opernchores Leipzig

200 Jahre jung

Am 26. August 1817 wurde unter der Leitung des theaterambitionierten Juristen Karl Theodor Küstner das neue »Theater der Stadt Leipzig« eröffnet. Auf dieses Datum geht auch die Etablierung eines festen Opernchores zurück. Die 200 Jahre seines Bestehens feiert der Chor der Oper Leipzig mit einem Festkonzert am Freitag, 17. März, 19:30 Uhr im Opernhaus. Der Klangkörper präsentiert sich hier... Weiterlesen

Die große Messe
06.03.2017 Kultur

Wiederaufnahme des Uwe Scholz-Balletts "DIE GROSSE MESSE"

Exemplarisches Vermächtnis des ehemaligen Leipziger Ballettdirektors

Am Freitag, 10. März, 19:30 Uhr kehrt die legendäre Uwe Scholz-Choreografie »Die Grosse Messe« auf den Spielplan der Oper Leipzig zurück. Das exemplarische Vermächtnis des 2004 verstorbenen Leipziger Ballettdirektors ist ein einzigartiges Zusammenspiel von Gesangssolisten, Opernchor, Gewandhausorchester und Leipziger Ballett mit der Musik Mozarts. Das von Mozart unvollendet hinterlassene Werk wird... Weiterlesen

Szenenbild "Der Freischütz" an der Oper Leipzig
27.02.2017 Kultur

Angst vor dem Bösen an der Oper Leipzig

Premiere von Carl Maria von Webers »Der Freischütz«

Mit Webers »Freischütz« feiert am Samstag, 4. März, 19 Uhr der Vorreiter der deutschen romantischen Oper in einer Inszenierung von Christian von Götz Premiere auf der Leipziger Opernbühne. In dem Werk, das 1821 mit großem Erfolg uraufgeführt wurde, manifestieren sich die Ängste und Sehnsüchte einer ganzen Generation. In der Neuinszenierung verortet von Götz die Geschichte um den Jägersburschen... Weiterlesen

Logo LitPop 2017
23.02.2017 Kultur

Zehn Jahre SPUTNIK LitPop

Traditionell ein Mix aus Lesungen, Poetry-Slam und Konzerten

Bereits zum zehnten Mal beweist MDR SPUTNIK, dass Party und Bücher bestens zusammenpassen. Mit jungen Autoren, Slam-Poeten, Comedians und Musik wird am Samstag, 25. März, ab 18 Uhr im Neuen Rathaus der Stadt Leipzig der Abschluss der Buchmesse gefeiert. Traditionell am Buchmesse-Samstag werden die "heiligen" Hallen der Stadt in eine coole Event-Location verwandelt. Die Besucher erwartet ein Mix... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
23.02.2017 Kultur

Postsowjetische Superheroes im Cineplex Leipzig

Filmreihe „Russisches Kino“ am 26.2. mit „Zashchitniki/Beschützer“

Am 26.2. zeigt das Cineplex Leipzig eine Premiere des Russischen Kinos, denn Superhelden-Filme im amerikanischen Stil waren in diesem bisher nicht zu finden. Der russisch-armenische Regisseur Sarik Andreasyan hat sich, bewaffnet mit einem Budget von 330 Mio. Rubel entschieden, den Wettbewerb mit Marvel aufzunehmen. Statt den Fantastic Four, Captain America und dem Winter Soldier bringt Andreasyan... Weiterlesen

Bosehaus mit Bach-Archiv
09.02.2017 Kultur

Öffentlicher Meisterkurs für Bach-Interpreten

Bach-Spezialisten unterrichten junge Musiker aus 16 Nationen in Leipzig

Für 42 junge Interpreten aus 16 Nationen beginnt am 14. Februar 2017 in Leipzig ein öffentlicher Meisterkurs zur Aufführungspraxis der Werke Johann Sebastian Bachs, darunter junge Musikerinnen und Musiker aus Israel, Japan, Kolumbien und den USA. Gemeinsamer Gastgeber sind das Bach-Archiv und die Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig.Bachs Arien mit Holzbläsern... Weiterlesen

Szenenbild Le nozze di figaro.
07.02.2017 Kultur

Die Liebe bei Mozart: unschuldig, unerfüllt, und unerwidert

Mozart-Wochenende vom 10. bis 12. Februar an der Oper Leipzig

Die Oper Leipzig widmet vom 10. bis 12. Februar W. A. Mozart mit der Aufführung drei seiner bekanntesten Opern ein ganzes Wochenende. Quer durch alle Altersgruppen und Bevölkerungsschichten ist er bis heute die absolute Nummer 1 im Ranking der klassischen Komponisten. Seine Opern erzählen mit der Tongewalt der Wiener Klassik von der Sehnsucht des Liebenden nach der Geliebten, wie sie Belmonte nach... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
06.02.2017 Kultur

Molières LE MISANTHROPE

La Comédie-Française à Cineplex Leipzig

Als nächste Live-Übertragung aus der Comédie-Française Paris wird Molières Schauspiel LE MISANTHROPE am Donnerstag, dem 9. Februar im Cineplex Leipzig zu erleben sein. Inhalt: Alcest liebt Célimène, eine kokette Dame der Pariser High Society. Er verabscheut diese Welt wegen ihrer scheinheiligen Etikette. Aufgewühlt durch eine öffentliche Verhandlung, zu der er von seinem gesellschaftlichen Umfeld... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
30.01.2017 Kultur

National Theatre London – Live on screen

Legendärer AMADEUS im Cineplex Leipzig

Mit Live-Übertragungen aus dem National Theatre London holt das Cineplex Leipzig nach russischem Kino, englischsprachigen Originalversionen und französischem Theater ein neues originalsprachiges Angebot nach Leipzig. Das National Theatre London ist eine der führenden Bühnen in Großbritannien für zeitgenössisches und klassisches Theater und der Schauplatz für einige der besten Aufführungen aller... Weiterlesen

Hans-Georg Pachmann und Anna Preckeler im Musical "Love Music"
16.01.2017 Kultur

Musical »LoveMusik« über das Leben von Kurt Weill

Deutsche Erstaufführung in der MuKo Leipzig

Am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr wartet die Musikalische Komödie mit der deutschen Erstaufführung eines ungewöhnlichen Werkes auf. Das Musical »LoveMusik« erzählt die Geschichte von Kurt Weill (Hans-Georg Pachmann) und Lotte Lenya (Anna Preckeler) und ihrer unkonventionellen Liebe über einen Zeitraum von 25 Jahren. Der Komponist und die Schauspielerin begegnen sich Mitte der 1920er-Jahre zum ersten... Weiterlesen

Werk 2
11.01.2017 Kultur

Leipziger Theaterprojekt der „Südknechts“ sucht Partnerklasse

Öffentliche Ausschreibung

Die Theatergruppe „Adolf Südknecht“ hat sich seit mehreren Jahren in Leipzig einen Namen mit ihrer Improshow über die Familie Südknecht in der ehemaligen Weinstube HORNS ERBEN gemacht. Ihr Konzept ist, mit der Aufarbeitung historischer Ereignisse und deren Folgen auf persönliche Schicksale Geschichte sinnlich erfahrbar zu machen und so eine Brücke in die Gegenwart zu bauen. Für das zweite... Weiterlesen

Panometer Leipzig / Great Barrier Reef
02.01.2017 Kultur

Letzte Chance fürs 360°-Panorama »GREAT BARRIER REEF«

Nur noch zwei Wochen zu sehen

Yadegar Asisis monumentales 360°-Panorama »GREAT BARRIER REEF – Wunderwelt Korallenriff« hat zwischen den Feiertagen einen Besucheransturm erlebt und etliche Interessierte ins Panometer Leipzig gelockt. Über 13.000 Besucher nutzen die Tage zwischen Heiligabend und Neujahr, um eine von Yadegar Asisis beliebtesten Panorama-Ausstellungen zu sehen. Seit Beginn seiner Laufzeit im Oktober 2015 hat... Weiterlesen

Die Gruppe "Kapela Polska"
23.11.2016 Kultur

Minimusikfestival zum Mitmachen

Slawische Nächte zu Gast in der naTo in Leipzig

Der Klub Polskie bringt am kommenden Freitag, den 25.11., zu einer Spezialausgabe der Slawischen Nächte befreundete Musikkollektive aus Leipzigs Partnerstädten Krakau und Kiew in der naTo auf die Bühne: Die »Kapela Polska« vertritt dabei Leipzig und Krakau mit Akkordeon und Trompeten. Bei ihren traditionellen polnischen Liedern ist mitsingen ausdrücklich erwünscht, dafür werden eigens Liedhefte... Weiterlesen

Die Schauspieler Thomas Dehler und Maja Chrenko verkörpern das Ehepaar Luther in Auerbachs Keller.
14.11.2016 Kultur

Gesellige Tafelrunde beim Ehepaar Luther

Theaterdinner Auerbachs Keller Leipzig

Passend zum Reformationsjubiläum präsentiert Auerbachs Keller im kommenden Jahr an sechs Terminen das beliebte Theaterdinner „Die Luthers privat - Tafelfreuden und Tischreden beim Ehepaar Luther.“ Das Zwei-Personen-Stück verspricht spannende Einblicke in das Eheleben von Martin Luther und Katharina von Bora. Zusätzlich zu dieser unterhaltsamen Kost genießen die Gäste ein eigens für diesen Anlass... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
11.11.2016 Kultur

„Schneller, Höher, Stärker“: Leipzig-Premiere von DIE NORM

Cineplex Leipzig mit einzigartigem Blick hinter die Kulissen des Leistungssports

„Schneller, Höher, Stärker“ ist das Olympische Motto und bringt sehr gut das auf den Punkt, um was es im Spitzensport geht: Leistung. In seinem Film DIE NORM geht Regisseur Guido Weihermüller der Frage nach dem Antrieb zur sportlichen Spitzenleistung nach: Wie entsteht der Traum von Olympia und wie findet er sich im Alltag der Athleten wieder?DIE NORM ist ein Film über Spitzensportler, ohne ein... Weiterlesen

BachChor in der Nikolaikirche
08.11.2016 Kultur

Mahler in Leipzig

BachChor führt Mahler-Symphonie auf

Es klingt alles wie aus einer anderen Welt herüber. Und, ich denke, der Wirkung wird sich keiner entziehen können.“ So äußerte sich Gustav Mahler über seine vielleicht bis heute beliebteste Sinfonie, seine Zweite.Der BachChor an der Nikolaikirche und das Festivalorchester Leipzig mit den Solistinnen Julia Sophie Wagner (Sopran) und Claire Gascoin (Alt) werden unter der Leitung von Nikolaikantor... Weiterlesen

Logo DOK Leipzig
10.10.2016 Kultur

Premierenrekord bei DOK Leipzig

Offizielle Auswahl 2016: Große Namen, vielversprechende Talente, gestiegene Anzahl an Regisseurinnen

In diesem Jahr erleben 100 Filme ihre Welt- und internationalen Premieren bei DOK Leipzig, das sind 34 mehr als im vergangenen Jahr. Damit ist die Anzahl auf einen neuen Rekord angestiegen. Insgesamt haben es 179 Filme und sechs interaktive Arbeiten in die Offizielle Auswahl des Leipziger Festivals geschafft, das vom 31. Oktober bis 6. November stattfindet. Teil der diesjährigen Offiziellen... Weiterlesen

BachChor in der Nikolaikirche
05.10.2016 Kultur

BachChor Leipzig singt zum Friedensgebet vor Politprominenz

Gedenken an die Friedliche Revolution und Demonstration am 9. Oktober 1989

Aus Anlass des Gedenkens an die Ereignisse der Friedlichen Revolution und die große Montagsdemonstration vom 9. Oktober 1989 findet am Sonntag, 9. Oktober 2016, um 17 Uhr in der Nikolaikirche Leipzig das sogenannte Friedensgebet statt. Im Beisein von u.a. Iris Gleicke (SPD), Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Martin Dulig (SPD), stellvertretender Ministerpräsident des... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
27.09.2016 Kultur

3K Kinderfilmfest mit Trickfilmpremiere

„Pimpernelle Zwiebelhaut“ im Cineplex Leipzig

Vom 5.-9. September war das Cineplex Leipzig mit seinem medienpädagogischen Projekt „Kleine Tricks(er)“ zu Gast in der AWO-Kita Waldknuffel Markranstädt und machte wieder Kinder im Alter von 5 und 6 Jahren zu Regisseuren, Trickfilmern, Schauspielern und Kameraleuten. Gemeinsam mit Erzieherin und Medienpädagogin trafen diese sich jeden Nachmittag und drehten gemeinsam einen Trickfilm zu ihrem... Weiterlesen

Orientalische Sauna-Ruheräume
22.09.2016 Kultur

3.000 Besucher zur Festwoche im Leipziger Stadtbad

Nächstes Highlight: Dinnershow "Amore Mio"

Knapp 3.000 Leipzigerinnen und Leipziger besuchten in der vergangenen Woche das Leipziger Stadtbad und genossen das abwechslungsreiche Programm, das neben verschiedenen Führungen durch das einst erste Hallenwellenbad Europas auch Lesungen, einen Kreativmarkt, Tanz, Kabarett  und als Höhepunkt ein Konzert der Kultband Stern-Combo Meißen bereithielt. Während dieser acht Tage kamen zudem Spenden in... Weiterlesen

Thomanerchor
21.09.2016 Kultur

Thomanerchor und Thomaskirche Leipzig starten in Reformationsjubiläum

Ungarn und Amerika - Reisehöhepunkte des Reformationsjahres 2017

Luther führte im Zuge der Reformation das deutschsprachige geistliche Lied als festen Bestandteildes Gottesdienstes ein. Die Leipziger Thomaskantoren und ganz besonders Johann Sebastian Bach betteten Luthers Texte später in ihre Kompositionen ein und führten diese mit dem Thomanerchor auf.Im Bewusstsein dieses Erbes widmen der Thomanerchor und die Thomaskirche dem Reformationsjubiläum 2017 ein... Weiterlesen

Unzerstörte Ausstellung der jüdischen Fotografin Gerda Taro
15.09.2016 Kultur

Rückkehr der geschwärzten Bilder

Taro-Display in Leipzig wird wieder in seiner ursprünglichen Form gezeigt

Die 21 Tafeln des Displays für Gerda Taro, die in der Nacht vom 3. auf den 4. August von Unbekannten mit schwarzer Teerfarbe überstrichen wurden, werden ab 19. September wieder in ihrer ursprünglichen Form in der Straße des 18. Oktober gezeigt. Durch ein Crowdfunding, an dem sich 78 Personen beteiligt haben, und das insgesamt eine Summe von 4.822,16 Euro erbracht hat, war es möglich, die... Weiterlesen

Logo DOK Leipzig
14.09.2016 Kultur

Neuer Einreichungsrekord bei DOK Leipzig

Einreichungen aus 133 Ländern

DOK Leipzig hat rund 3.300 Filme für das diesjährige Festival gesichtet. Dafür waren die Auswahlkommission und Scouts in den zurückliegenden Monaten auf Filmfesten der ganzen Welt unterwegs. Offiziell eingereicht wurden knapp 2.900 Produktionen aus 133 Ländern. Mit 300 Filmen mehr als im letzten Jahr stieg die Zahl der Einreichungen damit auf einen neuen Rekord. Unter den gesichteten Werken waren... Weiterlesen

Stephan Reher
12.09.2016 Kultur

Festwoche 100 Jahre Leipziger Stadtbad: Orientalischer Abend à la "1001 Nacht"

Schauspieler Stefan Reher erzählt das Märchen „Dschamila ritt durchs Meer“

Der 14. September steht ganz im Zeichen von 1001 Nacht. Ab 20 Uhr lässt das Allroundtalent Stephan Reher das Märchen „Dschamila ritt durchs Meer“ lebendig werden. Begleitet wird die lebhafte Erzählung von einer orientalischen Tanzgruppe.Reher, der sich selbst als Theatermensch bezeichnet, ist seit Mitte der 90er-Jahre als Schauspieler, Regisseur, Autor, Sänger und Erzähler auf großen und kleinen... Weiterlesen

Stefan Klingele
30.08.2016 Kultur

Deutsche Erstaufführung bei Spielzeiteröffnung der MuKo Leipzig

Vorschau auf die Highlights der Saison

Den Auftakt der Spielzeit 2016/17 macht die Musikalische Komödie am Samstag, 3. September, 19 Uhr mit der traditionellen Eröffnungsgala. Unter dem Motto „Kein Pardon für Prinzessinnen und Piraten“ präsentieren Solisten, Chor, Ballett und Orchester der Musikalischen Komödie Highlights der kommenden Inszenierungen, darunter auch Ausschnitte aus dem Musical „LoveMusik“ von Kurt Weill und Alfred Uhry,... Weiterlesen

Thomaskirche
25.08.2016 Kultur

Auftakt zum Reformationsjubiläum 2017

Festgottesdienst und Thomaskonzert am 31. Oktober

Mit einem Festgottesdienst und einem Thomaskonzert wird das Jubiläumsjahr der Reformation am Reformationstag 2016 eröffnet. Der Festgottesdienst beginnt um 09.30 Uhr in der Thomaskirche. Solisten, der Thomanerchor und das Gewandhausorchester bringen darin die Kantate BWV 76 „Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ unter der Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz zur Aufführung. An der Orgel ist... Weiterlesen

Zirkusmanufaktur
18.08.2016 Kultur

Abgründe eines Clowns

Martin Kiefers „Ein Tag wie dieser“ in der naTo

Am Samstag, den 20.08. zeigt sich in der naTo die Kunst der Clownerie von ihrer dunklen Seite. Wer hier rote Nasen und übergroße Schuhe erwartet, wird enttäuscht. Denn „Ein Tag wie dieser“ ist dunkles, fast schwarzes Clownstheater.Wie sein alter abgetragener Mantel sieht auch die Seele des Herrn Schroedinger aus: grau. Martin Kiefer verkörpert in dem grotesken Ein-Mann-Stück einen Charakter, der... Weiterlesen

Das Team der Filmkunstmesse
16.08.2016 Kultur

Zukunft beginnt im Kino!

16. Filmkunstmesse Leipzig blickt nach vorne

Mit 73 Filmen in 165 Vorstellungen (davon 35 im öffentlichen Programm) präsentiert die 16. Filmkunstmesse  vom 19.  - 23. September in Leipzig die wichtigsten Arthouse Filme der kommenden Monate dem Publikum.Mit 13 Filmen vom Festival in Cannes, 5 von der diesjährigen Berlinale und einem Film frisch aus dem Wettbewerb in Venedig unterstreicht die Filmkunstmesse einmal mehr ihre Relevanz für die... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
11.08.2016 Kultur

Neue Reisefilm-Staffel startet

Flug zu gewinnen

Reisen erweitert den Horizont oder um es mit Johann Wolfgang von Goethe zu sagen: „Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.“ Und so startet das Cineplex Leipzig nach der Sommerpause seine nächste Reisefilm-Staffel. Wieder werden die Besucher in die schönsten Länder unserer Erde entführt, wechseln Reiseziele zwischen Nah- und Fernreisen, Stadt-, Länder- und Schiffsreisen. Im... Weiterlesen

Panometer Leipzig / Great Barrier Reef
11.08.2016 Kultur

Iconic Awards 2016: 360°-Panorama "GREAT BARRIER REEF" ausgezeichnet

Yadegar Asisi: "Panorama noch lange nicht tot"

Das 360°-Panorama »GREAT BARRIER REEF – Wunderwelt Korallenriff« von Yadegar Asisi erhält einen Iconic Award 2016 in der Kategorie Architektur, Event / Ausstellung. Mit 300.000 Besuchern in den ersten zehn Monaten wird GREAT BARRIER REEF zu einer der erfolgreichsten Panorama-Ausstellungen von Yadegar Asisi im Panometer Leipzig. Das Riesenrundbild fügt sich ein in die Reihe der Naturpanoramen von... Weiterlesen

Info Box beim DOK Leipzig
26.07.2016 Kultur

DOK Leipzig unterstützt Regisseurinnen bei Filmentwicklung

Erstmals wird Preis im DOK Co-Pro Market vergeben

DOK Leipzig leitet konkrete Schritte ein, um Frauen in der Filmbranche zu stärken. Gemeinsam mit dem Europäischen Audiovisuellen Netzwerk für Frauen (EWA) vergibt DOK Leipzig erstmals einen Preis innerhalb seines internationalen Koproduktionstreffens, dem DOK Co-Pro Market. Die Auszeichnung geht an das beste Dokumentarfilmprojekt einer Regisseurin und beinhaltet sowohl eine finanzielle... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
18.07.2016 Kultur

über/lager/leben

Filme und Diskussionen zum Holocaust

Die Reihe über/lager/leben - Filme zum Holocaust des Cinémathèque Leipzig e.V. widmet sich im Juli und August mit fünf Filmen dem Zivilisationsbruch, begleitet von Vorträgen und Diskussionen. über/lager/leben will das Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Massenvernichtung in die Gegenwart holen, die Erinnerung an den Zivilisationsbruch aufrecht erhalten und das Fortwirken der... Weiterlesen

Sommerbühne Leipzig 2016 in der Arena am Panometer
18.07.2016 Kultur

Sommerbühne Leipzig 2016

Veranstalter ziehen positive Bilanz

Die Sommerbühne Leipzig mit ihren zahlreichen Veranstaltungen ist erfolgreich beendet. 14 Tage lang fanden in der Arena am Panometer im Süden der Stadt unter freiem Himmel zahlreiche kulturelle Events statt. Rund 3.000 Gäste besuchten die verschiedenen Konzerte, Theaterstücke, die FAVOURITE Fashionshow, die sächsischen Poetry Slam Meisterschaften uvm. Künstler und Hausherr Yadegar Asisi zieht... Weiterlesen

Stadtgeschichtliches Museum
17.07.2016 Kultur

Ausstellung „Leipzig in Schwarz“ endet mit Hammerschlag

Versteigerung von Porträtfotos

Mit einer ungewöhnlichen Aktion wird die mit fast 24 000 Besuchern erfolgreiche Sonderschau „Leipzig in Schwarz. 25 Jahre Wave-Gotik-Treffen“ am Sonntag, dem 24.7., 16 Uhr im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig beendet. Direktor Dr. Volker Rodekamp übernimmt die Rolle eines Auktionators und versteigert einfühlsame Porträtfotos aus dieser einzigartigen Subkultur.Zum Verkauf stehen ungewöhnliche... Weiterlesen

Wo willst du hin Habibi?
06.07.2016 Kultur

Christopher Street Day 2016 in der Cinémathèque Leipzig

Vier Filmabende und Podiumsdiskussionen

Im Rahmen des diesjährigen CSD Leipzig finden in der Cinémathèque Leipzig vom 9. bis 12. Juli vier Filmabende statt, die sich aus unterschiedlichsten Perspektiven mit verschiedenen Facetten des Lebens abseits des heterosexuellen Mainstreams auseinandersetzen. Ob Diskriminierung vom Homosexuellen in der Türkei, selbstbewusste und sex-positive Frauen* auf einem ausschweifenden Road Trip durch... Weiterlesen

Art Walk - Galerie ohne Mauern
30.06.2016 Kultur

Vierter „ArtWalk“ in Leipzig: Ausstellung im Clara-Zetkin-Park

Öffentliche Vernissage mit nationalen und internationalen Künstlern

Mit einer Vernissage öffnet die vierte Auflage der Leipziger Freiluftausstellung „ArtWalk“ am morgigen Donnerstag (30. Juni 2016) um 18:00 Uhr. Elf nationale und internationale Künstler zeigen ihre großformatigen Werke im Clara-Zetkin-Park entlang der Spazierwege an der Anton-Bruckner-Allee. Die „Galerie ohne Mauern“ steht unter dem Motto „The Sound of Urban Mirrors“ und greift damit städtische,... Weiterlesen

Im Januar 2017 präsentiert Auerbachs Keller in Leipzig erneut „Faust – Die Rockoper“.
23.06.2016 Kultur

„Faust - Die Rockoper“ - Kartenvorverkauf beginnt

Acht Vorstellungen im Januar 2017

In Auerbachs Keller Leipzig beginn das neue Jahr traditionell mit rockiger Unterhaltung: Zum inzwischen neunten Mal präsentiert das Traditionsgasthaus im Januar das Musik-Event „Faust – Die Rockoper“.Der Kartenvorverkauf für die insgesamt acht Vorstellungen hat nun begonnen. Passend zur teuflisch guten Unterhaltung servieren Küchenchef Sven Hofmann und sein Team den Gästen himmlische... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
01.06.2016 Kultur

Bollywood in Grünau

Cineplex Leipzig zeigt zur Weltpremiere: Housefull 3

Housefull (Hindi: हॉउस फुल), die indische Komödie von Sajid Khan, war 2010 einer der erfolgreichsten Filme in Indien und übertraf in seiner Startwoche sogar Shahrukh Khans „Mein Name ist Khan“. Der dritte Teil der superlustigen Bollywood-Reihe feiert am 3.6. seine Weltpremiere und ist zeitnah in einer einzigen Vorstellung am 5.6., 16:30 Uhr im Cineplex Leipzig zu erleben. In der Vergangenheit... Weiterlesen

Probe zum Premieren-Tanzstück "Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“ (Juniorcompany der Jüngeren des Leipziger Tanztheaters)
31.05.2016 Kultur

„Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“

Premiere im Schauspiel Leipzig

Die diesjährige Premiere des Leipziger Tanztheaters im Schauspiel Leipzig steht bevor. In ihrem neuen Tanzstück geht Choreografin Brit Böttge mit der Juniorcompany der Jüngeren der titelgebenden Frage nach: „Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“. Am 11. Juni 2016, um 19 Uhr (Premiere) sowie am 12. Juni 2016, um 17 Uhr ist die neue Produktion im Schauspiel Leipzig zu Gast - zusammen... Weiterlesen

ENERGY SummerOpening-Party im BELANTIS
27.05.2016 Kultur

ENERGY SummerOpening Party bei BELANTIS

Zahlen und Fakten

Am Samstag, den 28. Mai 2016 ist es endlich wieder soweit: Die ENERGY SummerOpening Party steigt bei BELANTIS und verbindet erneut Party und Freizeitpark auf einzigartige Weise. Um 20 Uhr öffnen sich die Tore zum AbenteuerReich und zu einer atemberaubenden Kulisse. Übrigens: In nur 4 Stunden bringen 50 Mitarbeiter den Park nach dem 10-stündigen Event wieder auf Hochglanz. Am Sonntag öffnet... Weiterlesen

Bachfest Leipzig BACHmosphäre
26.05.2016 Kultur

BACHFEST LEIPZIG 2016: Angebote für junge Menschen

Musikfest präsentiert ab 10. Juni »BACHmosphäre« und »b@ch für uns!«

Am 10. Juni beginnt das Bachfest Leipzig 2016. Mit der »BACHmosphäre« und »b@ch für uns!« wird das klassische Konzertprogramm in den Kirchen und Konzertsälen Leipzigs auch in dieser Saison um ein populäres und ein an Kinder und Jugendliche gerichtetes Format ergänzt.Die »BACHmosphäre« präsentiert Klassikbearbeitungen, Jazz und Weltmusik auf der Open-Air-Bühne in der City sowie in Leipziger Clubs... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
16.05.2016 Kultur

25-Tage-Ticket: Sommeranfang im Cineplex Leipzig

Mit einem "25-Tage-Ticket" für 25 Euro bietet das Cineplex Leipzig eine "Flat zum Sommeranfang" an. Für umgerechnet 1 Euro pro Tag berechtigt die Karte zum grenzenlosen Besuch aller Filme des regulären Programms, nur für 3D-Filme werden jeweils drei Euro Aufschlag erhoben. Ausgenommen sind zudem Sondervorstellungen. Das Flatrate-Ticket ist nur vom 23. Mai bis 5. Juni an der Kinokasse und Online... Weiterlesen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Artikel vorschlagen

Sie möchten einen Artikel vorschlagen?
Jetzt Artikel vorschlagen

Ankommen in den eigenen Vier Wänden und endlich Wohnen.