Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Stiftung Bürger für Leipzig: Versteigerung für den guten Zweck

Einmalige Weihnachtsgeschenke

27.11.2017 Soziales

Die Stiftung Bürger für Leipzig lädt ein zur Benefizauktion am Montag, 4. Dezember ab 18 Uhr in der Alten Handelsbörse am Naschmarkt. Über dreißig einmalige Angebote werden versteigert. Der Erlös fließt in das Projekt „Die Wunderfinder“, ein Bildungspatenprojekt für Hortkinder.

Komparse oder Einlaufkind?

Wer Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons kennenlernen, als Komparse in der MDR-Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ mitspielen oder gegen Clemens Meyer Schach spielen will, kann sich mit dieser Benefiz-Auktion und etwas Glück diesen Traum erfüllen.

Versteigert wird unter anderem auch eine Position als Einlaufkind, das an der Hand eines RB-Fußballers beim Heimspiel gegen den FC Bayern München im März 2018 auf den Rasen laufen darf. Aber auch exklusive Führungen durch die Bibliotheca Albertina, einen Besuch beim Chefrestaurator des Bildermuseums oder eine Taschenlampenführung im Ägyptologischen Museum sind mit im Auktionskatalog.

Einmalige Einblicke in andere Lebenswelten

Dazu gibt es viele Angebote, selbst aktiv zu werden: Man kann mit Jazzmusiker Philipp Scholz Schlagzeug spielen, mit der Künstlerin Maria Sainz Rueda malen, mit Urs Jäckle vom Krystallpalast Varieté jonglieren, mit Dean Nixon auf Fotosafari gehen oder mit Reinhardt Sommer vom Linke-Hof Kühe melken. Freunde des Wassersports werden auf eine Einführung ins Monoflossenschwimmen mit Max Poschart vom SC DHfK Leipzig, dem aktuellen Weltmeister und Weltrekordhalter im Finswimming und Speed-Apnoe bieten.

Katrin Hart, Vorsitzende des Stiftungsrats der Stiftung Bürger für Leipzig, hat sich auch etwas Besonderes einfallen lassen: Sie wird mit ihrer Schauspiel-Kollegin Barbara Trommer und einem Auktionsgewinner gemeinsam Leipziger Lerchen backen.

Doppelte Spannung durch Wettrennen zwischen Saalauktion und Ebay

Alle Angebote werden ausführlich beschrieben und bebildert im Auktionskatalog unter www.buergerfuerleipzig.de/auktion. Stifter Dr. Thomas Walter wird als Auktionator den Hammer schwingen.

Ab 26. November werden die zugkräftigsten Dinge bei Ebay Charity angeboten. Am 4. Dezember wird dann ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Saal- und Ebay-Bietern erwartet. Wer sich anmelden möchte, tut dies online über www.buergerfuerleipzig.de/anmeldung oder Telefon 0341 / 9 60 15 30.

Alle Auktionsangebote wurden von den Mitwirkenden für den guten Zweck gratis zur Verfügung gestellt. Die Auktion wird unterstützt vom Stadtgeschichtlichen Museum.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Stiftung "Bürger für Leipzig"
Dorotheenplatz 2
04109 Leipzig


Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel