Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Hörspielsommer 2018: ab sofort Wettbewerbsstücke einreichen

Bewerbungsfrist endet am 1. März 2018

11.11.2017 Kultur

Leipziger Hörspielsommer

Leipziger Hörspielsommer , Quelle: Hörspielsommer e.V.

Auch für das Jahr 2018 hat der Hörspielsommer e.V. wieder drei Wettbewerbe ausgeschrieben, um die freie Hörspielszene und den Hörspielmacher_innen-Nachwuchs zu fördern.

Die Einsendungen für den 16. Internationalen Hörspielwettbewerb, den 3. Hörspielmanuskriptwettbewerb und den 10. Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb können bis zum 1. März 2018 über unsere Online-Formulare hochgeladen werden.  

Der Internationale Hörspielwettbewerb, der in diesem Jahr sein 15. Jubiläum gefeiert hat, richtet sich an Hörspielnewcomer, die noch nicht professionell mit Verlagen oder Radiosendern zusammenarbeiten und bisher maximal drei Stücke publiziert haben.

Eine Auswahl der besten Einsendungen wird dann auf dem 16. Leipziger Hörspielsommer 2018 öffentlich präsentiert und eine Fachjury kürt die drei Siegerstücke. Diese werden anschließend auf dem freien Radiosender detektor.fm ausgestrahlt und auch im Programm des MDR Kultur, dem Kulturpartner des Leipziger Hörspielsommers, gesendet. 

Autor_innen, die Texte für Hörspiele oder andere radiokünstlerische Produktionen schreiben, können diese für den 3. Hörspielmanuskriptwettbewerb einreichen. Eine Fachjury wählt dann die besten Einsendungen aus, die anschließend von Studierenden inszeniert und ein Jahr später, auf dem 17. Leipziger Hörspielsommer 2019, präsentiert und prämiert werden.

Ein besonderes Highlight im Hörspielsommerjahr 2018 ist der Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb, der dann sein 10-jähriges Jubiläum feiert. Der Wettbewerb richtet sich an Heranwachsende unter 18 Jahren – vor allem Schulklassen, Kindertagesstätten und Medien-AGs sind aufgerufen, ihre gemeinsam produzierten Klangstücke einzureichen. Auf dem 16. Leipziger Hörspielsommer werden die besten Einsendungen dann von der 4. Kinder- und Jugendjury präsentiert.

Wer statt Hörspiele zu produzieren lieber welchen lauschen möchte und noch dazu Lust hat, vor allen anderen die Einsendungen des 10. Kinder- und Jugendhörspielwettbewerbes zu hören, der kann Teil dieser Jury werden! Unter dem Motto „Leih uns dein Ohr“ können sich alle Interessierten, die zwischen 10 und 18 Jahre alt sind, bis zum 15. März 2018 für unsere 4. Kinder- und Jugendjury bewerben.

An zwei Workshop-Wochenenden erfahren die Teilnehmer_innen dann alles über Hörspiele, Radioklänge und Geräusche und wählen die Siegerstücke des Kinder- und Jugendhörspielwettbewerbes aus. Zudem moderieren sie den Wettbewerb während des Festivals im Juli 2018. Mehr Infos zur Kinder- und Jugendjury gibt es unter: hoerspielsommer.de/kinder-und-jugendjury/

Der Einsendeschluss für alle Wettbewerbe ist der 1. März 2018. Die Einsendung ist nur online möglich. Weitere Informationen zu den Wettbewerben, die Teilnahmeformulare und Teilnahmebedingungen findet ihr unter: hoerspielsommer.de/wettbewerbe/


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Hörspielsommer e.V.
Karl-Liebknecht-Straße 48
04275 Leipzig


Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Weitere Artikel