Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Ideenwettbewerb: "Mein Leipziger Lieblingsplatz"

Verkehrsbetriebe bitten Bürger um Vorschläge

11.08.2017 Soziales

Nach der offiziellen Taufe des ersten Fahrzeuges der XL durch den Oberbürgermeister, rufen die Leipziger Verkehrsbetriebe alle Leipziger auf Namensvorschläge einzureichen.

Bei der Namensgebung stehen Lieblingsorte der Leipziger Bürger im Fokus. Für Burkhard Jung gehört die Weiße Brücke über den Floßgraben im Auwald zu Leipzigs schönsten Orten. Bei dem Ideenwettbewerb "Mein Leipziger Lieblingsplatz" geht es nicht allein um touristische Sehenswürdigkeiten, sondern um persönliche Lieblingsorte, die Leipzig lebens- und liebenswert machen. Gesucht werden Vorschläge für 39 Fahrzeuge, die bis zum Jahr 2020 in der Messestadt eingesetzt werden.

Bis zum 17. September 2017 können Namensvorschläge eingereicht werden. Dies ist unter anderem über die Website www.L.de/lieblingsplatz möglich. Im Service-Center in der Markgrafenstraße und im Mobilitätszentrum am Hauptbahnhof sind außerdem Postkarten erhältlich, um Vorschläge einzureichen.

Bis zum 30. September wird dann eine Jury, bestehend aus dem Fahrgastbeirat und der Verkehrsbetriebe, die Sieger des Wettbewerbes aussuchen. Die Fahrzeuge werden dann im Jahresverlauf bzw. bis 2020 in Anwesenheit der Gewinner getauft. Alle Informationen sowie die Teilnahmebedingungen für Kundinnen und Kunden unter www.L.de/Lieblingsplatz


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Leipziger Gruppe
Reichsstraße 4 / Specks Hof (Aufgang A)
04109 Leipzig


Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel