Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Große Bühne für die „Beste Neunte“

Schulklassen der Region Leipzig ausgezeichnet

31.05.2017 Wirtschaft

Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig

Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig hat zum dritten Mal die „Beste Neunte“ gekürt. Auf einer Festveranstaltung in der Kongresshalle am Zoo wurden die besten neunten Klassen der Region Leipzig in drei Kategorien prämiert.

Die Schülerinnen und Schüler konkurrierten mit dem Notendurchschnitt der gesamten Klasse und ihrem gemeinnützigen Engagement um die Siegerplätze.

 

Die Gewinner:

Kategorie „Gemischt (Realschul- und Hauptschulabschluss)“:


Platz 1:  Klasse 9 Irbisse der Nachbarschaftsschule Leipzig (Stadt Leipzig) / Soziales Projekt: „Pegasus-Projekt: Einen Klasse adoptiert ein Denkmal“

Platz 2: Klasse 9b der Oberschule im Lossatal (Landkreis Leipzig) / Soziales Projekt: „Junge Menschen - Alte Wurzeln“

Platz 3: Klasse 9a der Katharina-von-Bora Oberschule (Landkreis Nordsachsen) / Soziales Projekt: „Schülerzeitung/Kulturprogramm der Schule“

 

Kategorie „Realschule“:


Platz 1: Klasse 9c der Oberschule Taucha (Landkreis Nordsachsen) / Soziales Projekt: „Winterferienspaß für Einwanderungskinder und ihre Freunde“

Platz 2: Klasse 9b der Goetheschule Mügeln - Oberschule (Landkreis Nordsachsen) / Soziales Projekt: „Verbesserung der Lebensqualität in unserem Sozialraum“

Platz 3: Klasse 9b der Oberschule Groitzsch (Landkreis Leipzig) / Soziales Projekt: „Spendenaktion für das Hospiz ADVENA, Leipzig“

 

Kategorie „Hauptschule“:


Platz 1: Klasse 9c der Christian-Gottlob-Frege Oberschule (Stadt Leipzig) / Soziales Projekt 1: „Umgestaltung eines Umkleideraums in der Turnhalle unserer Schule“ / Soziales Projekt 2: „Zoobesuch mit behinderten Menschen“

Platz 2: Klasse 9h der Oberschule im Lossatal (Landkreis Leipzig) / Soziales Projekt: „Zusammenarbeit mit Kindern und Behinderten in unserer Region“

Platz 3: nicht vergeben

Die drei Siegerklassen erhielten jeweils 1.200 Euro für ihre Klassenkasse. Die zweit- bzw. drittplatzierten Klassen freuten sich über 900 bzw. 600 Euro.

Die Sonderpreise gingen an:

4. Plätze: Dinter Oberschule Borna, Klasse 9a (Landkreis Leipzig) / Artur-Becker-Oberschule, Klasse 9b (Landkreis Nordsachsen)

5. Plätze: Petrischule - Oberschule, Klasse 9a (Stadt Leipzig) / Oberschule Kitzscher, Klasse 9a (Landkreis Leipzig)

6. Plätze: Petrischule - Oberschule, Klasse 9c (Stadt Leipzig) / Heinrich-Pestalozzi-Schule, Klasse 9b (Stadt Leipzig)

weitere Plätze: Heinrich-Pestalozzi-Schule, Klasse 9a (Stadt Leipzig) / 125. Oberschule, Klasse 9a (Stadt Leipzig) / Rahn Education - Freie Oberschule Leipzig, Klasse 9b (Stadt Leipzig) / Oberschule Delitzsch-Nord, Klasse 9c (Landkreis Nordsachsen)

Insgesamt haben 19 Klassen aus 15 Schulen im IHK-Bezirk Leipzig teilgenommen: Aus der Stadt Leipzig haben sechs Schulen (mit neun Klassen) beim Schülerwettbewerb mitgemacht, aus dem Landkreis Nordsachsen fünf Schulen (mit fünf Klassen) und aus dem Landkreis Leipzig vier Schulen (mit vier Klassen).

Die Sonderpreise wurden gesponsert von der Deutschen Bahn Netz AG, IKK classic, Leipziger Messe GmbH, dem Mitteldeutschen Rundfunk Leipzig, Ratskeller der Stadt Leipzig GmbH sowie der Zoo Leipzig GmbH.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
Goerdelerring 5
04109 Leipzig

Telefon: 0341 1267-0
Telefax: 0341 1267-1421

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel