Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Ökolöwe sucht Paten für neue Bücher

UNESCO-Welttag des Buches am 23. April 2017

21.04.2017 Umwelt

Umweltbibliotheksleiterin Stefanie Tscholitsch

Umweltbibliotheksleiterin Stefanie Tscholitsch , Quelle: Stefanie Tscholitsch, Ökolöwe

Die Umweltbibliothek Leipzig ist der Ort, wo jeder Interessierte aktuelle Sach- und Fachbücher, Ratgeber, Filme und Zeitschriften zu Fragen des Umwelt- und Naturschutzes, der Nachhaltigkeit und des grünen Lebens zur Ausleihe findet. 20.000 Medien sind im Bestand; doch um aktuell zu bleiben, müssen fortlaufend neue Bücher und Medien dazu kommen.

"Wir wollen alle unsere Nutzer, insbesondere Kinder und Jugendliche ermutigen, in unseren Büchern Antworten auf ihre vielen Fragen zu finden und sich Wissen über Umwelt und Natur anzueignen", sagt Bibliotheksleiterin Stefanie Tscholitsch. "Bücher bieten fundiertes Wissen und Orientierung."

Es gibt jeden Monat viele Neuerscheinungen, die die Bibliothek gern im Bestand hätte. Doch die finanziellen Möglichkeiten reichen bei weitem nicht, um die wichtigsten Titel zu erwerben. "Es wäre schön, wenn viele Leipziger und Leipzigerinnen einen Beitrag leisten und uns als Buchpaten beim Neukauf von Büchern unterstützen." 15 Euro kostet ein preiswertes Taschenbuch, ca. 25 Euro ein Sachbuch und rund 50 Euro kostet ein gutes Fachbuch.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.
Bernhard-Göring-Straße 152
04277 Leipzig

Telefon: 0341 3065-185
Telefax: 0341 3065-179

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel