Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Tierisches Herbstvergnügen im Zoo Leipzig

Ferien bei Elefant, Hängebauchschwein und Gorilla

28.09.2016 Umwelt

Schimpansin Swela mit Sohn Acibo im Zoo Leipzig

Schimpansin Swela mit Sohn Acibo im Zoo Leipzig , Quelle: Zoo Leipzig

Vom 01. bis 16. Oktober 2016 wird den Ferienkindern im Zoo Leipzig ein tierisches Herbstvergnügen geboten: Ferientouren, Mitmachaktionen und ein Blick hinter die Kulissen des Zoos stehen auf dem Programm.

Bereits ab dem ersten Ferientag (01. Oktober) werden in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr täglich Miniatur-Tiere aus Kastanien und anderen Naturmaterialien gebastelt und beim Mitmach-Quiz das Wissen über die Zoobewohner getestet.

Jeweils dienstags und donnerstags (04./06./11./13.10.) beginnen um 11.00 Uhr kostenfreie 90-minütige Ferientouren mit den Zoolotsen, und montags und donnerstags geht es auf eine zweistündige Tour durch die Tropenerlebniswelt Gondwanaland (05./10./12.10). Hier stehen der Regenwald und seine Bewohner im Mittelpunkt.

Außerdem öffnet der Zoo Leipzig wieder seine Pforten zu den Zoo-Aktionstagen, die am 8. und 9. Oktober stattfinden und von 10.00 bis 17.00 Uhr einen Einblick in den Alltag des Pflegers und der Tiere gewähren. Der Samstag (8.10.) steht zudem ganz im Zeichen von „Elefant, Tiger & Co.“ und bietet zusätzlich zum Zooprogramm im Konzertgarten auf der MDR-Bühne ein großes Bühnenprogramm, das sich rund um die beliebte MDR Doku-Soap dreht.

Autoren, Tierpfleger und Sprecher Christian Steyer werden über die Arbeit vor und hinter der Kamera plaudern und den Fans der Sendung einen besonderen Blick hinter die Kulissen ermöglichen. Das Bühnenprogramm startet um 10.00 Uhr.

Hinweis zu den Führungen: Ausschließlich für die Führung durch Gondwanaland fällt eine Gebühr von 5,00 Euro pro Kind an und ist eine vorherige Anmeldung im Safaribüro (safariebuero@zoo-leipzig.de oder 0341/ 59 33 385) erforderlich.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Zoo Leipzig
Pfaffendorfer Straße 29
04105 Leipzig

Telefon: 0341 5933-500
Telefax: 0341 5933-303

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel