Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Neubauten für 2,1 Millionen Euro fertiggestellt

Fertigstellung der Neubauten im Schillerweg und in der Bleichertstraße

26.07.2016 Wirtschaft

Neubau in der Bleichertstraße 13

Neubau in der Bleichertstraße 13 , Quelle: WG „Lipsia“ eG

Die „Lipsia“ eG schließt in diesen Tagen zwei aktuelle Neubauprojekte in Gohlis ab. Fertig gestellt wurden zwei Mehrfamilienhäuser im Schillerweg 6a und in der Bleichertstraße 13. Nach dem Baubeginn im April letzten Jahres und dem Richtfest im November sind die beiden Häuser nun bezugsfertig. Die „Lipsia“ eG investierte in die Projekte insgesamt 2,1 Millionen Euro.

Während in der Schillerstraße die Mieter ihr neues Zuhause bereits bezogen haben, rücken in der Bleichertstraße ab 1. August die Möbelwagen an. Die neuen Mieter können sich auf helle und freundliche Wohnungen mit modernen Grundrisskonzepten freuen. So entstanden im Schillerweg 6a drei großzügige 3- bis 4-Raum-Wohnungen mit jeweils rund 100 Quadratmetern Fläche.

Besonders kompakt und praktisch sind die Wohnungen in der Bleichertstraße angelegt. Die 3- bis 5-Raum-Wohnungen sind bis zu 90 Quadratmeter groß. Beide Häuser werden modernen Lebensansprüchen gerecht. Dazu sind sie mit Parkett und Fußbodenheizung sowie Bädern mit Wanne und Dusche ausgestattet.

Sie verfügen wahlweise über offene oder geschlossene Küchen sowie Terrasse oder einen Balkon mit Gartenanteil in den Erdgeschosswohnungen. Die Baukosten liegen mit rund 880.000 Euro für die Schillerstraße und 1,2 Mio. Euro in der Bleichertstraße im Plan.

Für die Wohnungen erlebte die WG „Lipsia“ eG einen regelrechten Anfrageansturm. Sobald sie im Netz veröffentlicht waren, klingelten die Telefone. Bereits lange vor Fertigstellung waren die Häuser voll vermietet. „Die Neubauten befinden sich in sehr guter Lage. Ein wesentliches Argument für die große Nachfrage ist aber auch das lebenslange Wohnrecht, das Mieter als Genossenschaftsmitglieder erhalten, bei gleichzeitig planbaren Mieten“, so Vorstand Dr. Kristina Fleischer. D

ie Zahl der Lipsia-Mitglieder steigt entsprechend stetig und liegt aktuell bei 8.210 Mitgliedern.Für die Wohnungsgenossenschaft geht die Neubauoffensive weiter. Ab Ende 2017 beginnt der Neubau eines 13-Geschossers für 11 Millionen Euro in der Brackestraße in Grünau. Die Planungen dafür laufen. Entstehen werden 60 barrierefreie Wohnungen, für die sich schon jetzt Mieter vormerken ließen.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Wohnungsgenossenschaft Lipsia eG
Brünner Straße 12
04209 Leipzig

Telefon: 0341 41519-0

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel