Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

„Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“

Premiere im Schauspiel Leipzig

31.05.2016 Kultur

Probe zum Premieren-Tanzstück "Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“ (Juniorcompany der Jüngeren des Leipziger Tanztheaters)

Probe zum Premieren-Tanzstück "Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“ (Juniorcompany der Jüngeren des Leipziger Tanztheaters) , Quelle: Agenda 17. Agentur für Public Relations/Katrin Sturm

Die diesjährige Premiere des Leipziger Tanztheaters im Schauspiel Leipzig steht bevor. In ihrem neuen Tanzstück geht Choreografin Brit Böttge mit der Juniorcompany der Jüngeren der titelgebenden Frage nach:

„Sind wir denn von allen guten Geistern verlassen?“.

Am 11. Juni 2016, um 19 Uhr (Premiere) sowie am 12. Juni 2016, um 17 Uhr ist die neue Produktion im Schauspiel Leipzig zu Gast - zusammen in einem Programm mit dem Gewinner-Tanzstück des Amateurtheaterpreises „amarena 2016“ „Ich bin. Aber ich habe mich noch nicht.“ von Choreografin Bettina Werner.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Leipziger Tanztheater e.V.
Johannes-R.-Becher-Straße 22
04279 Leipzig

Telefon: 0341 3385530
Telefax: 0341 3376721

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel