Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Zehn Jahre Nachhaltigkeitsforschung an der Universität Leipzig

Festakt am 16. Dezember 2016 mit Gästen aus Forschung, Politik und Wirtschaft

04.12.2015 Wissenschaft

Universität Leipzig

Universität Leipzig , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Das Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement (IIRM) der Universität Leipzig feiert am 16. Dezember 2015 mit einem Festakt sein zehnjähriges Bestehen. Gefeiert wird mit Gästen aus Forschung, Politik und Wirtschaft, darunter der sächsische Justizminister Sebastian Gemkow und die Rektorin der Universität, Prof. Dr. Beate Schücking.

Den Festvortrag hält Boris Schucht, Vorsitzender der Geschäftsführung der 50Hertz Transmission GmbH und Stifter eines Institutslehrstuhls, gefolgt von den Ansprachen weiterer Stifter der Institutslehrstühle sowie der Vorstellung der Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte des IIRM. Der geschäftsführende Direktor des Instituts, Prof. Dr. Thomas Bruckner, sagt: "Wir blicken mit Stolz auf die Entwicklung und Erfolge der vergangenen zehn Jahre zurück. Unser in Deutschland bisher einzigartiger Ansatz, alle Aspekte eines nachhaltigen Ressourcenmanagements wie Energie, Wasser, Boden und Abfall gleichermaßen zu berücksichtigen, hat sich über die Jahre hinweg bewährt. Auf diese Weise konnten wir uns erfolgreich als Ansprechpartner für alle etablieren, die auf betrieblicher, kommunaler, nationaler und internationaler Ebene anwendungsorientierte und umsetzbare Lösungen für integrierte Infrastrukturprobleme suchen." Gerade für Herausforderungen wie die Bewältigung der Folgen des Klimawandels, der zunehmenden Ressourcenverknappung oder des demographischen Wandels sei transdisziplinäre Forschung und Zusammenarbeit wie am Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement unerlässlich.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Universität Leipzig
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: 0341 97-108
Telefax: 0341 97-30099

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel