Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Winterstart mit den IceFighters Leipzig am Paunsdorf Center

Große Eisbahn vor dem P.C. lockt mit Events bis Januar

16.12.2015 Freizeit

Jari Neugebauer, Hubert Berger und Sebastian Staudt (v. l. n. r.) von den IceFighters Leipzig waren bereits zu Gast auf der neuen Eisbahn am Paunsdorf Center

Jari Neugebauer, Hubert Berger und Sebastian Staudt (v. l. n. r.) von den IceFighters Leipzig waren bereits zu Gast auf der neuen Eisbahn am Paunsdorf Center , Quelle: Westend-PR

Die Temperaturen sinken, die Stimmung bei allen Wintersport-Fans steigt. Am Paunsdorf Center lädt noch bis Anfang Januar eine 350 Quadratmeter große Eisfläche zum Schlittschuhlaufen ein. Am morgigen Mittwoch (16.12.2015) sorgen die IceFighters Leipzig von 15 bis 16.30 Uhr bei einem Schautraining mit Fans für beste Unterhaltung auf Leipzigs größter mobiler Eisbahn.

Die vom neuen Ankermieter DECATHLON betriebene Eisbahn vor dem Mitteleingang des Paunsdorf Centers erfreut sich großer Beliebtheit. Seit der Eröffnung Mitte November tummeln sich täglich zahlreiche Hobby-Eisläufer auf der spiegelglatten Fläche. Besonders in den Abendstunden, wenn die Bahn stimmungsvoll beleuchtet ist, nutzen viele Besucher die Gelegenheit bei Musik ihre Runden zu drehen. Doch nicht nur die Gäste des Paunsdorf Centers sind hier auf blank polierten Kufen unterwegs. Bereits zum zweiten Mal stehen morgen von 15 bis 16.30 Uhr die IceFighters Leipzig auf dem Eis. Bei einem Probetraining mit Fans, die sich zuvor über ein Online-Gewinnspiel qualifizieren konnten, erleben die Zuschauer spannende Wettbewerbe wie zum Beispiel Slalom- oder Rückwärtsfahren. Eingeheizt wird vom beliebten Hallensprecher des Oberligisten, Jens Thielemann. Im Anschluss stehen unter anderem Denis Fominych, Sören Breiter und Damian Martin zusammen mit Trainer Sven Gerike für alle Fans für einen kleinen Plausch sowie Autogramme zur Verfügung.

Die etwa 30 Meter lange und 12 Meter breite Eisbahn direkt vor dem Haupteingang des P.C. hat noch bis Anfang Januar während der Kernöffnungszeiten des Centers geöffnet, also aktuell freitags sogar bis 21 Uhr. Schlittschuhe können entweder selbst mitgebracht oder kostenfrei von DECATHLON ausgeliehen werden. Der Eintritt für Erwachsene kostet 3,50 Euro, Kinder zahlen einen Euro für zeitlich unbegrenzten Eislaufspaß. Der nächste Termin mit den IceFighters ist für den 6. Januar 2016 geplant.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Paunsdorf Center
Paunsdorfer Allee 1
04329 Leipzig

Telefon: 0341 259040

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel