Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

5.000 Teilnehmer beim 4. Leipziger Glühwürmchenumzug

Lampionumzug für Kinder und Eltern mit großzügigen Spenden für beide Vereine

31.10.2015 Veranstaltungen

4. Leipziger Glühwürmchenumzug

4. Leipziger Glühwürmchenumzug , Quelle: Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.

5.000 Menschen nahmen am gestrigen Donnerstag, 29. Oktober 2015, am Leipziger Glühwürmchenumzug zugunsten gemeinnütziger Organisationen teil. Schon zum vierten Mal veranstaltete die Firma Rothstift den Lampionumzug für Kinder und Eltern in Zusammenarbeit mit dem Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V., dem Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V., der Leipziger Kinderstiftung, der Stiftung Kinderklinik und dem Fußballverein RB Leipzig.

18 Uhr fiel der Startschuss für den Umzug, für den RB Leipzig 1.500 Lampions zur Verfügung stellte. Mit musikalischer Unterstützung durch die Brassonauten, die ISKRA OLDSTARS und die Trommelschule Yngo Gutmann zogen die Teilnehmer eine Runde um die Red Bull Arena bis zum Fan-Block im Stadion. Dort hatte der Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V. seinen Informationsstand aufgebaut - und durfte sich über reges Interesse freuen. Die großzügigen Gäste des 4. Glühwürmchenumzugs haben insgesamt 1.048,15 Euro für das Kinderhospiz in die Spendendosen gesteckt.

Im Fan-Block im Stadion konnten auch Snacks und Getränke zu einem kleinen Obolus erstanden werden. Damit wurden 4.083,40 Euro gesammelt, die dieses Jahr zu gleichen Teilen an den Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V., den Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V., die Leipziger Kinderstiftung und die Stiftung Kinderklinik gespendet werden.

Der Leipziger Glühwürmchenumzug findet seit 2012 jährlich statt und verzeichnete jedes Jahr mehr Teilnehmer. Die Veranstaltung soll Zusammenhalt, Toleranz und Hoffnung symbolisieren und jedes Jahr eine andere gemeinnützige Organisation vorstellen. Die Chance, sich den Teilnehmern zu präsentieren, erhielt dieses Jahr der Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.
Keesscher Park 3
04416 Markkleeberg

Telefon: 0341 35016314
Telefax: 0341 35016319

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel