Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Mobiles Kinderzimmer rollt künftig durch die Uni Leipzig

MAKZ ist das neue Angebot des Familienservices

30.07.2015 Gesundheit

Die Rektorin Prof. Dr. Beate Schücking freut sich über das neue mobile Kinderzimmer der Universität Leipzig

Die Rektorin Prof. Dr. Beate Schücking freut sich über das neue mobile Kinderzimmer der Universität Leipzig , Quelle: Christian Hüller

Ob im Seminarraum oder bei Konferenzen und Tagungen - mit MAKZ kann an der Universität Leipzig im Handumdrehen eine flexible Betreuungsmöglichkeit geschaffen werden. MAKZ steht für mobiles, ausleihbares Kinderzimmer. Die Rektorin Prof. Dr. Beate Schücking und der Gleichstellungsbeauftragte Georg Teichert haben am Mittwoch (29. Juli 2015) das neue Angebot des Familienservices der Universität Leipzig im Neuen Augusteum präsentiert.

"Die Universität Leipzig ist häufig Gastgeberin nationaler und internationaler Veranstaltungen, die wir nun dank MAKZ familienfreundlicher gestalten können", freut sich Rektorin Beate Schücking über das neue "Kinderzimmer" der Universität. MAKZ ist ein rollbarer Schrank (1,40 Meter Höhe x 1,20 Meter Breite, ausgeklappt 2,40 Meter Breite), der mit wenigen Handgriffen zu Maltisch und Spielzeugregal wird. Neben Stiften, Bastelmaterial, Büchern und Kinderspielen finden sich auch Wickelutensilien sowie eine Krabbeldecke und Matten für die Mittagsruhe darin.

Auf Initiative des Gleichstellungsbeauftragten Georg Teichert wurde MAKZ eigens für die Universität von den Lindenwerkstätten der Diakonie Leipzig angefertigt. "Das mobile Kinderzimmer macht jeden Raum zur kinderfreundlichen Zone und erleichtert die kurzzeitige Betreuung bei Tagungen, Konferenzen und weiteren Veranstaltungen an der Hochschule", erläutert Teichert.

MAKZ kann für Veranstaltungen an der Universität Leipzig über den Familienservice im Gleichstellungsbüro kostenfrei ausgeliehen werden. Weitere Informationen sind auf der Webseite des Gleichstellungsbüros zu finden.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Universität Leipzig
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: 0341 97-108
Telefax: 0341 97-30099

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel