Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Kennenlernangebote der HHL für Interessenten an einem berufsbegleitenden MBA-Studium

Verschiedene offene Vorlesungen von August bis November

30.07.2015 Bildung

Berufsbegleitendes MBA-Programm der HHL

Berufsbegleitendes MBA-Programm der HHL , Quelle: HHL

Die HHL Leipzig Graduate School of Management lädt Interessenten an einem berufsbegleitenden MBA-Studium zu verschiedenen offenen Vorlesungen ein. Vom 7. bis 9. August 2015 steht das Thema "Angewandte Unternehmensfinanzierung" mit dem kanadischen Professor Arshad Ahmad auf dem Lehrplan. Der mit dem "Best Teacher Award" ausgezeichnete Professor ist ein renommierter Experte im Bereich der interaktiven Lehrmethoden. Vom 9. bis 11. Oktober 2015 wird die Vorlesung "Entrepreneurship" mit dem amerikanischen Unternehmensgründer und Ehrenprofessor der HHL, Professor Dean Goodermote, angeboten. Dies ist eine ideale Gelegenheit, einen authentischen Eindruck über unternehmerisches Denken in den USA zu erhalten. Weiterhin besteht die Möglichkeit, vom 6. bis 8. November 2015 die Vorlesung "Innovationsmanagement" mit dem britischen Professor John Bessant zu besuchen. Professor Bessant kommt von der University of Exeter und bindet Lehrmethoden wie z.B. "Flipped Classroom" in die Wissensvermittlung ein.

Potentielle Bewerber für das berufsbegleitende MBA-Programm der HHL, das im letztjährigen Ranking der Financial Times Spitzenwerte bei der Karriereentwicklung ihrer Absolventen (weltweit Platz 6) erzielte, können sich durch die offene Vorlesung einen ersten Eindruck über das Programm verschaffen und mit Studenten und dem Dozenten ins Gespräch kommen. Natürlich besteht auch immer die Möglichkeit für ein persönliches Beratungsgespräch. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung und Lebenslauf möglich: petra.spanka@hhl.de, Tel. 0341 9851-730. Web: www.hhl.de/events


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

HHL Leipzig Graduate School of Management
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Telefon: 0341 9851-60
Telefax: 0341 9851-679

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel