Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

20. modell-hobby-spiel lockt Spielbegeisterte an die Spieltische

Weltpremieren, Turniere, Nachwuchsautoren und eine Geocaching-Area

30.07.2015 Freizeit

Geocaching HQ

Geocaching HQ , Quelle: Leipziger Messe GmbH / Jens Schlüter

Vom 2. bis 4. Oktober 2015 lockt die modell-hobby-spiel Spielbegeisterte an die Spieltische. Auf Deutschlands besucherstärksten Publikumsmesse für Spiel, kreatives Gestalten, Modellbahn und Modellbau präsentieren sich Nachwuchsautoren und stellen Verlage ihre aktuellen Neuheiten und Prototypen vor. Ein Spieleberater hilft bei Fragen zu Regelwerken und gibt Spielempfehlungen. In der Geocaching-Area zeigen Outdoor-Ausrüster GPS-Equipment für die moderne Schnitzeljagd und Besucher sind eingeladen verschiedene Caches auf der Messe zu suchen.

Auf Schatzsuche: Geocaching-Area begeistert für die moderne Schnitzeljagd
Geocaching nennt sich der Trend, der rund um den Globus immer mehr Anhänger gewinnt. Gemeint ist eine moderne Schatzsuche in freier Natur, die mithilfe von Smartphones oder GPS-Geräten betrieben wird. Die modell-hobby-spiel zeigt Einsteigern in einer Geocaching-Area Basics sowie wichtiges Know-how rund um die GPS-Schnitzeljagd mit der Spaßgarantie für die ganze Familie. Aussteller präsentieren GPS-Equipment und stellen City-Caches sowie GPS-Fahrradtouren in Leipzig vor. Auf fortgeschrittene Cacher warten Klettertraining, Mitmachrouten und limitierte Coins zum 20-jährigen Jubiläum der modell-hobby-spiel. Auf Freunde von kniffeligen Denkspielen wartet außerdem noch eine ganz besondere Herausforderung: Bei einer Room-Escape-Challenge gelingt es nur findigen Köpfen, sich mit den richtigen Antworten aus dem Rätselzimmer zu befreien.

Geocaching trifft Spiel: Das große Rennen beginnt
Die Begeisterung für strategische Brettspiele und aufregende Schatzsuchen bringt ein Meeple-Coin-Rennen auf der modell-hobby-spiel zusammen. Es greift die Idee der Carcassonne-Spiele "Around the World" auf und schickt Meeple-Spielfiguren - bekannt aus der Carcassonne-Reihe - auf eine Reise rund um den Globus. Die Teilnahme ist mit sogenannten Travelbugs möglich - also registrierten TB-Codes, die mit einem originellen Meeple-Anhänger bestückt werden. Die Rallye startet am letzten Messetag, 4. Oktober, und endet zur modell-hobby-spiel 2016. Dann werden die drei Travelbug-Besitzer geehrt und mit tollen Preisen belohnt, deren Meeple in einem Jahr die meisten Kilometer zurückgelegt haben. Erklärungen zu den Teilnahmebedingungen und Unterstützung bei der Registrierung neuer TB-Codes gibt es am Stand von Schmidt Spiele.

Auf der Spur: Carcassonne-Autor stellt sein literarisches Erstlingswerk vor
Klaus-Jürgen Wrede feierte mit Carcassonne schon mehrere Weltpremiere auf der modell-hobby-spiel. In diesem Jahr stellt er zum ersten Mal ein Buch vor: "Das Geheimnis des Genter Altars" heißt sein literarisches Debüt. Für den Thriller recherchierte er 15 Jahre lang und kam dabei auch auf die Idee für seinen Riesenerfolg als Spieleautor: Carcassonne. Der Öffentlichkeit präsentiert Wrede seinen Thriller auf der modell-hobby-spiel am Stand von "Carcassonne on Tour" und wird Fans und Lesern für eine Autogrammstunde zur Verfügung stehen. In diesem Herbst kommt außerdem ein neues Spiel von Carcassonne auf den Markt und feiert auf der modell-hobby-spiel Premiere: "Über Stock und Stein" heißt die Auftragsarbeit für das Gesundheitsministerium.

Gewusst wie: Spieleberater erklärt Regelwerke
Die Anleitungen von mehr als 700 Spielen hat Wolfram Dübler-Zaeske, Spieleberater am Stand des Spielernetzwerks, in seinem Kopf abgespeichert. Versierten Spielern ist er aus Videos bekannt, in denen er Spielregeln ausführt und Spielsituationen sowie Materialanordnungen demonstriert. Auf der modell-hobby-spiel informiert er interessierte Besucher zu den Regeln verschiedener Brett- und Kartenspielenund gibt - entsprechend persönlicher Vorlieben, Spielerfahrung und Alter - Empfehlungen für neue Spiele. In der größten Spieleausleihe Deutschlands können Besucher diese dann an Ort und Stelle gleich ausprobieren.

Schön spielen: GRAF LUDO prämiert herausragende Spielegrafiken
Zum siebten Mal rückt der Deutsche Spielgrafikpreis GRAF LUDO 2015 die Illustration und grafische Gestaltung von Spielen in den Fokus der Aufmerksamkeit auf der modell-hobby-spiel. Insgesamt zwölf Kandidaten stehen auf der Auswahlliste und gehen ins Rennen um die Auszeichnung in den Kategorien "Beste Kinderspielgrafik" und "Beste Familienspielgrafik". Vertreten sind Karten- und Brettspiele verschiedener Genres, deren kreative Macher auf einen Platz auf der Nominierungs-Shortlist mit je drei Kinder- und Familienspielen hoffen, die im August bekannt gegeben wird. Neben herausragender ästhetischer Güte und handwerklicher Ausführung zählen ebenso funktionale Kriterien, die den Spielablauf optimal unterstützen. Die Gewinner werden am 2. Oktober auf der modell-hobby-spiel gekürt. Erstmals findet die Preisverleihung in diesem Jahr öffentlich auf der zentralen Bühne in Halle 2 statt. Alle Nominierten unter: www.graf-ludo.de.

Kreativ in 3D: Von der Idee zum Spiel
Kleine Doubles der Familienmitglieder als Spielfigur? Eigene Spielideen entwickeln und den Prototypen eigenhändig und kostengünstig mit dem 3D-Drucker produzieren? Das ist keine Zukunftsmusik mehr, denn die Geräte sind erschwinglich geworden und bahnen sich den Weg in den Hobbyraum. Das Fabberland 3D-Druck auf der modell-hobby-spiel hält für Spielefans und einfallsreiche Köpfe ein breites Workshop- und Vortragsangebot bereit. So stehen Konstruktionsanleitungen, Übungen zum Scannen, 3D-Design und Drucken des fertigen Produkts sowie Tipps für praktische Anwendungen auf dem Programm. Über die Möglichkeiten und Visionen des 3D-Drucks diskutieren Einsteiger und Fortgeschrittene mit Experten auf dem Fabbersofa. Nicht zuletzt wird über rechtliche Grundlagen aufgeklärt.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Telefon: 0341 678-0
Telefax: 0341 678-8762

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Veranstaltungen