Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

"SOKO Leipzig"-Stars zeigen Gesicht für das Festjahr

Werbeflächen am und im Flughafen Leipzig/Halle

18.06.2015 Stadtinformationen

Marco Girnth, Melanie Marschke, Torsten Bonew und Steffen Schroeder

Marco Girnth, Melanie Marschke, Torsten Bonew und Steffen Schroeder , Quelle: Sebastian Willnow

Auf einem 11 x 15 Meter großen Blow-up am Flughafen Leipzig/Halle zeigen die vier Hauptdarsteller der Erfolgsserie "SOKO Leipzig" jetzt für das Festjahr Gesicht. Schließlich sind die Kommissare Hajo Trautzschke (Andreas Schmidt-Schaller), Jan Maybach (Marco Girnth), Tom Kowalski (Steffen Schroeder) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke) längst weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. "Jede Woche verfolgen bis zu fünf Millionen Zuschauer im ganzen Land die Fälle der 'SOKO Leipzig'. Dass wir die Schauspieler und das Produktionsteam der Ufa Fiction von der Werbeidee begeistern konnten, freut mich deshalb ganz besonders", erläutert Torsten Bonew, "Leipzig 2015"-Beauftragter der Stadt.

Die Großwerbefläche am Parkhaus direkt gegenüber der Ankunftshalle wurde dem Leipzig 2015 e.V. von der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH kostenfrei zur Verfügung gestellt. Zum Mediapaket, das aus einer Kooperation zwischen der LTM GmbH und der Flughafen Leipzig/Halle GmbH resultiert, gehören außerdem Werbeträger im Zentral-Terminal, die mit dem Logo und der Website versehen über den Rollbändern auf das Jubiläum aufmerksam machen.

"1.000 Jahre Leipzig ist nicht nur für die Bürgerinnen und Bürger Leipzigs ein wichtiges Ereignis. Auch touristisch ist es von großer Bedeutung. Deshalb ist es uns ein Anliegen, den Leipzig 2015 e.V. zu unterstützen. Mit den Flächen am und im Flughafen erreicht der Verein Reisende aus aller Welt", so Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

Bis Jahresende ist das Banner noch zu sehen. "Wir sind stolz und freuen uns natürlich sehr, dass wir mit unserem Plakat die Besucher Leipzigs nun offiziell 'begrüßen' dürfen", so Schauspielerin Melanie Marschke. "Wir von der SOKO sind nun schon seit 15 Jahren fest mit der Stadt Leipzig verbunden. Als wir 2001 auf Sendung gingen, waren wir die erste Serie im deutschen Fernsehen, die eine Stadt aus den neuen Bundesländern als Hauptschauplatz hatte. Wir haben die spannende Entwicklung und die optischen Veränderungen Leipzigs hautnah miterlebt, filmisch festgehalten und so das breite Publikum mit dieser schönen Stadt bekannt gemacht. Leipzig bietet uns immer wieder die besten Drehmotive und inspiriert zu neuen, spannenden Geschichten."

Und noch einen Hintergrund hat die Zusammenarbeit: In einer der kommenden Folgen wird die "SOKO Leipzig" auch auf das Stadtjubiläum 1.000 Jahre Leipzig anspielen. Die Dreharbeiten laufen bereits.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Leipzig 2015 e. V.
Martin-Luther-Ring 5
04109 Leipzig

Telefon: 0341 3559-2015
Telefax: 0341 3559-2016

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel