Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Erneuter Gästerekord für Leipzig als Reiseziel

Rund 2,8 Millionen Übernachtungen 2014

04.03.2015 Stadtinformationen

Karl-Heine-Kanal in Plagwitz

Karl-Heine-Kanal in Plagwitz

Mit insgesamt über 1.510.374 Ankünften und 2.764.851 Übernachtungen hat Leipzig die Ergebnisse des Rekordjahres 2013 im vergangenen Jahr noch einmal übertroffen und blickt auf das beste touristische Jahr seiner Geschichte zurück. Nach hohen Zuwächsen in den letzten Jahren konnte sich Leipzig gegenüber dem Vorjahr um 3,9 Prozent bei den Ankünften sowie 2,5 Prozent bei den Übernachtungen steigern. DasWachstum der Gäste- und Übernachtungszahlen in Leipzig geht dabei vor allem auf inländische Touristen zurück, deren Zahl sich 2014 auf 1.314.134 (+5,5 Prozent) erhöht hat. Die Übernachtungen deutscher Gäste stiegen auf 2.372.326 (+4,8 Prozent).

Zu diesen Zahlen kommen nochmal knapp 2 Mio. gewerbliche Übernachtungen in der Region Leipzig hinzu, sodass sich insgesamt ein Volumen von rund 4,8 Mio. Übernachtungen für die Gesamtdestination LEIPZIG REGION ergibt. Das entspricht einem Anteil von rund 25 Prozent an den gesamten Übernachtungen in Sachsen. Damit liegt die LEIPZIG REGION an der Spitze der Gästestatistik.

Über das 9. Rekordjahr in Folge freut sich auch Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH: "Es ist ein hervorragendes Ergebnis, dass Leipzig nach 2012 und 2013, bei denen es deutliche Zuwächse von 13,4 Prozent und 8,7 Prozent bei den Übernachtungen gab, erneut mehr Gäste gewinnen konnte. Einen großen Anteil daran haben der wachsende Individualtourismus sowie die Zunahme an Kongressen, Tagungenund Events. Letztere ist vor allem ein Verdienst der Kongressinitiative "do-it-at-leipzig.de", die unter Führung der LTM GmbH und der Leipziger Messe GmbH gemeinsam mit 49 Partnern für die Kongressstadt Leipzig national und international wirbt. Mit der Eröffnung der Kongresshalle am Zoo am 29. Mai 2015 erhält Leipzig zudem ein weiteres schlagkräftiges Argument, um erfolgreich für Kongresse und Tagungen zu werben."

Leipzigs Gästen standen 2014 insgesamt 114 Beherbergungsbetriebe mit 14.617 angebotenen Betten zur Verfügung. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug 1,8 Tage. Von Januar bis Dezember 2014 übernachteten 392.525 ausländische Gäste in Leipzig, was einem Anteil von 14,2 Prozent an den gesamten Übernachtungen entspricht. Die Hitliste der ausländischen Gäste bei den Übernachtungen führen die USA (39.551) vor der Schweiz (36.205) und Großbritannien (31.550) an.

Während die Anzahl der inländischen Touristen 2014 deutlich wuchs, gab es bei den Übernachtungen ausländischer Gäste einen Rückgang von 9,7 Prozent. Dieser ist auf das Fehlen internationaler Großveranstaltungen wie der WorldSkills Leipzig zurückzuführen, bei der im Juli 2013 über 200.000 Besucher aus der ganzen Welt in Leipzig übernachteten. Aufgrund der zahlreichen Marketingmaßnahmen der LTM GmbH wuchs erfreulicherweise der wichtigste europäische Quellmarkt Schweiz um 15,6 Prozent auf 36.205 Übernachtungen. Da die Kaufkraft der Schweizer und ihr Interesse an Leipzig weiter zunehmen, dürften 2015 die meisten ausländischen Gäste aus der Schweiz anreisen und somit Platz 1 in der Hitliste übernehmen.

Für das Jahr 2015 erwartet Volker Bremer einen weiteren Gästezuwachs: "Leipzig hat sich positiv entwickelt und befindet sich weiter im Wandel. Unsere Befragungen zeigen, dass Leipzigs Bekanntheit im In- und Ausland wächst und emotional ausstrahlt. Dazu beigetragen haben viele Leipzig-Artikel, die in den letzten Monaten in fast allen internationalen Leitmedien und Magazinen erschienen sind. Weitere mehrseitige Reportagen werden in den nächsten Monaten folgen. Hierzu initiieren wir zahlreiche Kooperationen und Pressereisen, bei denen auch das Thema 1.000 Jahre Leipzig sowie weitere Jubiläen im Mittelpunkt stehen."


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9
04109 Leipzig

Telefon: 0341 7104-260
Telefax: 0341 7104-271

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel