Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Schwedischer Nationalspieler Emil Forsberg wechselt zu RB Leipzig

Der 23-jährige Offensivspieler erhält einen Vertrag bis Juni 2018

09.01.2015 Sport

Emil Forsberg

Emil Forsberg , Quelle: RB Leipzig

Kurz vor dem Lauftrainingslager in Oberwiesenthal können die Roten Bullen den ersten Winterneuzugang vermelden. Der schwedische Nationalspieler Emil Forsberg wechselt vom aktuellen schwedischen Meister Malmö FF zum RB Leipzig. Der 23-jährige Offensivspieler ist flexibel einsetzbar und erhält einen Vertrag bis Juni 2018.

Der 1,79 Meter große Offensivallrounder bestritt neben 78 Spielen in der ersten schwedischen Liga (25 Tore | 9 Vorlagen) vier Länderspiele für die Schwedische Nationalmannschaft (Debüt im Januar 2014). Darüber hinaus bringt Forsberg die Erfahrung von sechs Champions-League-Spielen mit.

Emil Forsberg: "Ich freue mich, dass ich ab sofort in Leipzig spielen kann. Ich wollte unbedingt Teil dieser Mannschaft sein. RB Leipzig ist ein fantastischer Verein, der hohe Ambitionen hat und gleichzeitig über das Potential verfügt, in der Zukunft in der Bundesliga zu spielen."


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

RB Leipzig e.V.
Neumarkt 29-33
04109 Leipzig

Telefon: 0341 124797-777
Telefax: 0341 124797-100

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Weitere Artikel

Veranstaltungen